Mammographie-Screening-Bus wieder in Schönebeck

prv2016Wie von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Schönebeck (Elbe) zu erfahren war, wird der Mammographie-Screening-Bus im Zeitraum vom 16. Februar bis etwa 16. April 2016 erneut in unserer Stadt im Einsatz sein. Wegen der Bauarbeiten auf dem Markt in der Schönebecker Altstadt wird die mobile Untersuchungseinheit nicht wie gewohnt im Breiteweg, sondern erstmalig auf dem Netto-Parkplatz, Blauer Steinweg 4/Ecke Magdeburger Straße zu finden sein. Alle Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren haben dann die Gelegenheit, am bundesweiten Programm zur Früherkennung von Brustkrebs teilzunehmen. Die Bürgerinnen erhalten eine schriftliche Einladung, die Vereinbarung eines persönlich passenden Termins kann ebenfalls vorgenommen werden. Prävention ist wichtig - bitte nutzen Sie diese Möglichkeit und nehmen Sie die kostenlose Brustkrebs-Früherkennungsuntersuchung in Anspruch. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Tel. (0421) 36 11 49 51, www.ms.sachsen-anhalt.de/themen/gesundheit/gesundheitsfoerderung/mammographie/ (Extener LinK).