Zeitlich begrenzte Straßensperrungen

Straßenverkehr in Schönebeck (Elbe)

Rosmarienstraße, bei Hausnummer 1
12. - 18. Januar 2023
Sperrung für Gesamtverkehr
Stellen eines Gerüstes
(Stand: 10.1.23)


Kunstanger, Bahnübergang Eggersdorfer Straße
16. Januar 2023 - 28. Juni 2024
Gesamtsperrung des Verkehrs, halbseitige Sperrung
Grundhafter Medien- und Straßenausbau
(Stand: 10.1.23)


Republikstraße, Hausnummer 28 - 29
9. Januar - 10. Februar 2023
Sperrung für Gesamtverkehr und im Fußgängerbereich
- Gehwegsperrung Hausnummer 28 - 29
- Vollsperrung Straßenquerung Rudeolf-Breitscheid-Straße
Störungsbeseitigung 1kV-Kabel / Tief- und Leitungsbau
(Stand: 5.1.23)


Pfännerstraße, bei Hausnummer 41
16. Januar - 6. August 2023
Sperrung für Gesamtverkehr und im Fußgängerbereich
- in der Reitbahnstraße: Fußwegsperrung und Straßeneinengung (Ostseite Hinterhaus)
- in der Bornstraße: Vollsperrung (Südseite Hinterhaus)
Stellung einer Arbeitsrüstung für Dach- und Fassadenarbeiten
(Stand: 2.1.23)


Breiteweg
Ab 4. Oktober 2022
Dauer etwa 11 Monate
Vollsperrung für öffentlichen Verkehr
Umgestaltung und grundhafte Ausbau einschließlich der Nebenanlagen

- Hausarztteam HAT bleibt von Marktplatz kommende erreichbar
- Maxim-Gorki-Straße bleibt während des ersten Teilabschnittes befahrbar
- Im weiteren Bauablauf (2. Teilabschnitt) wird sie zur Sackgasse

- Fahrzeuge außerhalb des Baubereiches parken
- Abfallbehälter werden durch die Baufirma außerhalb des Baubereiches abgestellt
- Besondere Lieferungen, Entsorgung von Sperrmüll oder weitere Ausnahmefälle sind nach Möglichkeit vor Ort mit dem Polier rechtzeitig abzusprechen.

Rückfragen sind innerhalb der öffentlichen Sprechzeiten bei der Stadt Schönebeck (Elbe), Sachgebiet Tiefbau, unter der Nummer (03928) 710-425 möglich.


Es wird um Beachtung, Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme gebeten.