Rechtsberatung

Trennung/Scheidung

27.01.2021 ab 18:00 Uhr

Auch in schwierigen Zeiten: Hilfe bei Trennung und Scheidung. Es mag unromantisch sein, in der Weihnachtszeit dieses Thema anzusprechen, aber auch jetzt - oder wegen der gegenwärtigen Kontaktbeschränkungen und des bevorstehenden Weihnachtsfestes insbesondere jetzt - erreichen den gemeinnützigen Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) vermehrt Anfragen zum Thema "Trennung, Scheidung, Kindeswohl". Seit fast 20 Jahren bietet der Verein flächendeckend auch in Sachsen-Anhalt umfassende Hilfe durch rechtliche Informationen, Vorträge mit Fachleuten und Tipps an. Auch wenn zur Zeit keine realen Veranstaltungen stattfinden dürfen finden Ratsuchende weiterhin vielseitige und wirkungsvolle Unterstützung: 

Ab Januar werden neben der bisherigen persönlichen und telefonischen Auskunft zusätzlich Videoveranstaltungen angeboten, bei denen Fachanwältinnen und -anwälte für Familienrecht zu Themen wie "Ehe/Partnerschaft aus - Was bleibt von Vermögen, Schulden, Erbe, Haus?"" oder "Unterhalt bei Trennung/Scheidung - Wer zahlt wie viel an wen?" einschließlich der Änderungen beim Kindesunterhalt ab 1.1.2021 referieren und Fragen beantworten. Los geht es am 11. Januar; dann lautet das Thema "Ehe oder Partnerschaft in der Krise - Erste Schritte bei Trennung". Organisiert und moderiert werden die Videovorträge von dem langjährigen Leiter der ISUV-Kontaktstellen in Sachsen-Anhalt, Manfred Ernst. Bei ihm erhalten Sie auch Auskunft, wenn Sie Fragen haben. Anmeldungen zu den Veranstaltungen sind erforderlich und per E-Mail an "" zu richten. Ab 7.1.2021 ist der Genannte auch wieder telefonisch unter 0170 5484542 erreichbar.

Thema: Trennung/Scheidung: Was mit Liebe begann darf auch mit Anstand enden - Rechtliche Hinweise und Tipps

Ort: Schönebeck, Bahnhofstr. 11/12 (gegenüber dem Bahnhof)

Referat: Rechtsanwältin Christina Temme, Magdeburg

Art: öffentliche Informationsveranstaltung

Veranstalter: Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV)

Kontakt: Manfred Ernst, Tel. 0170 5484542 sowie E-Mail:

 

Veranstaltungsort(e)
Mehrgenerationenhaus
39218 Schönebeck (Elbe)
Bahnhofstraße 11-12
  • +49 3928 7687711
Zurück