Geburtstagsüberraschung mit den Laufenten

Bierer Berg

Laufenten2021 ©Matthias ZanderLaufenten2021 ©Matthias Zander

Die Überraschung war gelungen, denn von ihrem Glück erfuhr Birgit Moritz bei ihrer Geburtstagsfeier im April 2021, während es Ente zum Essen gab. Als Präsent zum 60. Geburtstag bekam die gebürtige Magdeburgerin von ihrer Freundin Regina Brasack aus Schönebeck eine originelle Tierpatenschaft geschenkt. Die Parthensteinerin (bei Leipzig) war am Dienstag, 9. Juni 2021, sichtlich begeistert, als Sie auf dem Bierer Berg bei Schönebeck die offizielle Urkunde für zwei Laufenten erhielt. Die Tierliebhaberin freute sich riesig über die Schnatter-Vögel, erzählt sie doch selbst sehr gerne mit ihrer Freundin. Beide kennen sich schon seit früher Jugend. Und groß geworden ist die fröhliche Tierpatin unter anderem in der Elbestadt. Auch die Urlaubstage verbringt sie gerne in Schönebeck beim Operettensommer und in Pretzien. Beide Frauen bedankten sich für die großartigen Pflegearbeiten der Zootierpflegerinnen und Zootierpfleger auf der grünen Anhöhe. "Ich möchte ein ausdrückliches Lob für die Top Pflege der Anlage aussprechen", so Birgit Moritz bei der Urkundenvergabe. Constanze Pohlan vom Sachgebiet Kultur und Sport der Stadt Schönebeck bedankte sich ebenfalls herzlich für die großartige Patenschaft. Gern erläuterte Tierparkleiter Matthias Willberg das Verhalten der Tiere und bedankte sich ebenfalls für die Patenschaft. Vielen Dank für die Überraschung.