Serenadenkonzert

12.07.2024 ab 20:30 Uhr

Das klassizistische Ambiente des Kurparks und die beliebten Klänge der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie vereinen sich am Freitag, den 12. Juli 2024, ab 20.30 Uhr zum bereits 22. Serenadenkonzert. Das Konzert findet auf der Kurparkbühne statt. Unter freiem Himmel, umrahmt von einer historischen Kulisse, verspricht das Orchester um Dionysis Pantis auch in diesem Jahr wieder eindrucksvolle Klänge.

Chefdirigent Jan Michael Horstmann, wird die Besucher an diesem Abend als Moderator durch das abwechslungsreiche Programm führen. Mit Werken bekannter Komponisten wie Johann Strauss, G.F. Händel, Gioacchino Rossini, Wolfgang Amadeus Mozart u.v.a. werden die Sängerinnen und Sänger aus dem Ensemble des diesjährigen Operettensommers das Konzert zu einem unvergesslich schönen Musikerlebnis werden lassen.

Aber warum „… verleiht Flügel“? - Wie in jedem Jahr nutzen die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie und der SOLEPARK Schönebeck/Bad Salzelmen diesen Abend, um zu Spenden aufzurufen. In diesem Jahr geht es um die Verbesserung der Situation des Konzertflügels im Dr. Tolberg-Saal. „Umfangreiche Reparaturen sind notwendig“ berichtet Cornelia Ribbentrop, Vorsitzende des Fördervereins der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck e.V. „Wir als MKP und der SOLEPARK würden uns sehr freuen, wenn viele Gäste am kommenden Freitag den Weg in den Kurpark finden und das Vorhaben durch ihre Anwesenheit und der ein oder anderen Spende unterstützen würden“. Alle Spenden fließen zu 100 Prozent in das Projekt Konzertflügel. Ribbentrop zeigte sich im Rahmen der Pressekonferenz zuversichtlich, dass es durchaus möglich sei, durch weitere Aktionen und Konzerte die anfallenden hohen Reparaturkosten in eine Neuanschaffung zu Anfang des kommenden Jahres umzuwandeln.

Bei Starkregen oder anderen widrigen Witterungsbedingungen, findet das Konzert im
Dr.-Tolberg-Saal statt. Da der Eintritt zum Serenadenkonzert frei ist, können die Besucherzahlen nicht genau vorhergesehen werden. Wie bei allen Konzerten auf der Kurparkbühne stehen Sitzmöglichkeiten in begrenzter Anzahl für das Publikum zur Verfügung, auf denen entspannt den Klängen gelauscht werden kann. Es können jedoch auch eigene Sitzgelegenheiten mitgebracht werden.

Veranstaltungsort(e)
Kurparkbühne
39218 Schönebeck (Elbe)
Badepark 1

Die Kurparkbühne befindet sich mitten im Kurpark in unmittelbarer Nähe zum Kurparkcafé Venezia, zu den öffentlichen Toilellen und dem Parkplatz "Heinrich-Heine-Straße".


Zurück zur Liste