Absage_OSommer2020_Kopie SARS-Coronavirus-2_Kopie.jpg coronaobneu
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Donnerstag, 28 Mai 2020
Sie sind hier: Start Aktuelles 2017 05 / 2017 NABU: Zählung der Gartenvögel 2017
NABU: Zählung der Gartenvögel 2017 PDF Drucken

Star_Ren_Pittner_04.14_KopieDer NABU Sachsen-Anhalt lädt wieder alle Vogelfreunde ein, bei der großen bundesweiten Gartenvogelzählung am Wochenende vom 12. bis 14. Mai mitzumachen, die zum dreizehnten Mal in diesem Jahr stattfindet. "Das geht ganz einfach: Man beobachtet und zählt eine Stunde lang die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park und meldet die Ergebnisse für die bundesweite Auswertung dem NABU", informiert Annette Leipelt vom NABU Sachsen-Anhalt. Die Ergebnisse der Aktion "Stunde der Gartenvögel", die zu den wichtigsten so genannten Citizen Science-Aktionen im deutschsprachigen Raum gehört, sind umso aussagekräftiger, je mehr sich beteiligen. Die ehrenamtlich erhobenen Daten liefern wichtige Informationen darüber, wie es den verschiedenen Vogelarten geht.  Wer nicht allein Vögel zählen möchte, kann mit Vogelfreunden der NABU Gruppe Schönebeck dies gemeinsam tun. Denn...

die Naturschützer beteiligen sich wieder an der Aktion und laden am Sonnabend, den 13. Mai von 10 bis 11 Uhr in der NABU-Nachtigallenoase Chausseestraße in Schönebeck ein. Im letzten Jahr konnten elf Vogelarten in dem Kleinod am Rande der Stadt beobachtet werden. "Doch es ist gut möglich, dass es um die 20 Arten werden", weiß Michael Wunschik von der NABU Gruppe Schönebeck. "Die kostenlose Veranstaltung ist eine gute Gelegenheit die heimischen Vögel und die "Nachtigallenoase" näher kennen zu lernen und mit uns ungezwungen ins Gespräch zu kommen." 
  
Bei der Vorjahreszählung belegten in Sachsen-Anhalt die ersten drei Plätze Haussperling, Amsel und Star. Insgesamt wurden von 1.050 Vogelfreunden 28.000 Vögel im Bundesland gemeldet; in den Jahren zuvor lagen die Zahlen deutlich über 30.000. Deutschlandweit zählten über 44.000 Teilnehmer über 1 Million Vögel. Auch hier gewann wieder der Haussperling vor Amsel und Kohlmeise. "Wir sind sehr gespannt, ob die Zahl der gemeldeten Vögel wieder ansteigt, da zur "Stunde der Wintervögel" im Januar das traditionelle Vogelspektrum vielerorts nicht wie gewohnt zu beobachten war", sagt Annette Leipelt vom NABU Sachsen-Anhalt.
 
Und so geht´s
Für eine Stunde sollte ein guter Beobachtungsplatz bezogen und von jeder Vogelart die höchste Zahl notiert werden, die im Laufe dieser Stunde gleichzeitig zu sehen ist - das vermeidet Doppelzählungen! Beispiel: Werden zwei Kohlmeisen gleichzeitig gesehen - notiert man eine "2". Wird ein paar Minuten später eine Kohlmeise gesehen, bleibt es bei der "2" - bitte nicht addieren! Werden jedoch drei Kohlmeisen später gesehen, dann wird eine "3" notiert, da dies die höhere Anzahl von gleichzeitig gesehenen Kohlmeisen ist.  
 
Die Beobachtungen können online unter www.stunde-der-gartenvoegel.de in einen Meldebogen eingetragen werden. Dort stehen auch Infoflyer und Zählhilfe zum kostenlosen Download bereit. Unter der kostenlosen Rufnummer 0800-1157115 werden die Zählergebnisse am 13. und 14. Mai 2017 von 10 bis 18 Uhr auch direkt entgegen genommen. Oder den ausgefüllten Meldebogen vom Flyer abtrennen und an den NABU, Stunde der Gartenvögel, 10469 Berlin schicken. Teilnahmeflyer zur NABU-Aktion liegen unter anderem in den Stadtinformationen, in der Stadtbibliothek und im Heimattiergarten Bierer Berg aus. Meldeschluss ist der 22. Mai 2017.
 
Gewinne
Natürlich steht in erster Linie die Freude am Beobachten der Vögel im Vordergrund, doch die Teilnahme kann sich auch lohnen: der NABU verlost als Hauptpreise ein hochwertiges Fernglas, ein HanseBird-Wochenende für zwei Personen in Hamburg und sieben Tage Aufenthalt  auf Norderney für zwei Personen zur Zugzeit im Oktober.

Die Ergebnisse vom Vorjahr aus der Nachtigallenoase sind unter https://www.nabu-schoenebeck.de/aktionen-und-vieles-mehr/stunde-der-gartenvögel/ zu finden. Weitere Ergebnisse, Zählhilfe, Porträts der häufigsten Vogelarten und viele praktische Tipps unter www.stundedergartenvoegel.de (externe Links).

 

Corona regionale Angebote

UnternehmenCorona

Hier finden Sie eine Übersicht zu derzeit verfügbaren Ladengeschäften, Lieferdiensten, Serviceanbietern oder Online erreichbaren Händlern / Gastronomen / Dienstleistern

CORONA-NEWS

Corona2020

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.