Absage_OSommer2020_Kopie SARS-Coronavirus-2_Kopie.jpg coronaobneu
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Donnerstag, 28 Mai 2020
Sie sind hier: Start
Corona-Virus (127): Konzertreihe „Klänge im Raum“ erst wieder im Jahr 2021 Drucken
Donnerstag, den 14. Mai 2020 um 14:57 Uhr

Die Konzertreihe „Klänge im Raum“ der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie ist abgesagt worden. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Vorstand des Fördervereins der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie bei einer außerordentlichen Sitzung. Im Rahmen des Musikfests sollten aktuell 15 Konzerte an den verschiedensten Orten im Salzlandkreis stattfinden. Zugleich kündigte der Förderverein an, das geplante Programm im nächsten Jahr umzusetzen. Der Förderverein begründete die Entscheidung zur Absage mit den aktuellen Vorgaben der Landesregierung zur Eindämmung des neuartigen Corona-Virus. Demnach sind Veranstaltung dieser sowie touristische Busreisen derzeit nicht erlaubt. Zudem kann die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie nicht an allen Orten der Aufführung die Einhaltung der bis auf weiteres geltenden strengen Hygienevorschriften und Abstandsregelungen aufgrund der Gegebenheiten gewährleisten. Quelle: Salzlandkreis. Weitere Informationen zur aktuellen Situation.

 
Corona-Virus (126): Gastronomie - Vereinfachtes Verfahren über Internetseite des SLK Drucken
Mittwoch, den 13. Mai 2020 um 16:17 Uhr

Der Salzlandkreis will den Gastronomen mit Speiseangebot eine Wiedereröffnung zum 18. Mai ermöglichen. Für einen notwendigen Antrag wird die Kreisverwaltung Betreibern von gastronomischen Einrichtungen ab dem morgigen Donnerstag, 14. Mai, ein Online-Formular über die Internetseite des Salzlandkreises zur Verfügung stellen. Betreiber gastronomischer Einrichtungen müssen mit dem Antrag voraussichtlich bestätigen, dass sie sowohl die Vorgaben laut Landesverordnung umsetzen als auch die Hinweise der Berufsgenossenschaften sowie des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands kennen. Die Bescheide müssen Betreiber bei Kontrollen insbesondere zum Himmelfahrtstag auf Verlangen vorzeigen. Wer seinen Gaststättenbetrieb im Zusammenhang mit den am Dienstag von der Landesregierung vorgestellten Lockerungen in Bezug auf die Eindämmungsverordnung des Landes nach Himmelfahrt eröffnen will, muss das beim Salzlandkreis nur anzeigen. Quelle: Salzlandkreis. Weitere Informationen zur aktuellen Situation.

 
Corona-Virus (125): Zahl der Corona-Infizierten im Salzlandkreis unverändert Drucken
Mittwoch, den 13. Mai 2020 um 16:15 Uhr

Bernburg. Im Salzlandkreis gibt es mit Stand heute Nachmittag keinen neuen Corona-Infizierten. Es bleibt bei 66 positiv auf den Virus getesteten Personen, wobei jetzt 65 wieder als gesund gelten. In häuslicher Quarantäne befinden sich weiterhin sechs Personen. 258 Personen konnten bereits aus der Quarantäne entlassen werden. Alle weiteren Informationen zur aktuellen Situation im Salzlandkreis finden Sie regelmäßig auch unter www.salzlandkreis.de/corona. Quelle: Salzlandkreis. Weitere Informationen zur aktuellen Situation.

 
Sperrung wegen Schadens in der Goethestraße Drucken
Mittwoch, den 13. Mai 2020 um 06:57 Uhr

Wegen einer Gas-Havarie muss kurzfristig die Schönebecker Goethestraße in Höhe der Hausnummer 2 noch bis zum 18. Mai dieses Jahres vollständig für den Straßenverkehr gesperrt werden, so das Sachgebiet Straßenverkehrswesen der Stadtverwaltung Schönebeck (Elbe). Es wird um Beachtung gebeten.

 
Coronavirus - Wirtschaft (42): Erste Stufe der Öffnung für Gastronomie und Beherbergungswesen Drucken
Mittwoch, den 13. Mai 2020 um 06:39 Uhr

Urlaub in Ferienwohnungen wird für Sachsen-Anhalter in Sachsen-Anhalt ab 15. Mai möglich. Erste Gastronomiebetriebe dürfen ab 18. Mai unter strikten Auflagen und auf Antrag öffnen; die übrigen Betriebe dann am 22. Mai auf Anzeige. Ab 22. Mai können auch Hotels und Pensionen wieder Touristen empfangen. Die Landesregierung hat heute die Änderungen zur Fünften Corona-Eindämmungsverordnung beschlossen, die die genauen Bedingungen dafür festlegen. Mit der Verordnung werden zudem Reisen aus Fortbildungszwecken nach Sachsen-Anhalt wieder erlaubt. Reisen zu touristischen und Freizeitzwecken aus anderen Bundesländern bleiben untersagt. Familienurlaub für Sachsen-Anhalter in Sachsen-Anhalt ist ab Freitag, 15. Mai, möglich – auf Campingplätzen und Wohnmobilstellplätzen, in Ferienhäusern, Ferienhausparks, Ferienwohnungen, Yacht- und Sportboothäfen und vergleichbaren Unterkünften, soweit eine autarke Versorgung insbesondere durch eigenes Bad, WC und Küche gegeben ist und Hygienevorschriften eingehalten werden. Einmieten dürfen sich in dieser ersten Stufe jeweils ausschließlich bis zu fünf Personen oder die Personen eines Hausstandes und mit Hauptwohnsitz in Sachsen-Anhalt. Hotels, Pensionen und andere Unterkünfte können eine Woche später, ab Freitag, 22. Mai, für Sachsen-Anhalter öffnen. Ab Freitag, 22. Mai, kann...

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (AEnderung_5._VO_Stand_12.5.2020.pdf) Verordnung zur Änderung der Fünften SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung37 Kb
Weiterlesen...
 
Corona-Virus (124): Ein neuer Corona-Infizierter im Salzlandkreis Drucken
Dienstag, den 12. Mai 2020 um 13:21 Uhr

Im Salzlandkreis gibt es mit Stand heute Nachmittag einen neuen Corona-Infizierten. Es gibt mittlerweile also 66 positiv auf den Virus getestete Personen, wobei 64 Personen wieder als gesund gelten. In häuslicher Quarantäne befinden sich weiterhin sechs Personen. 257 Personen konnten bereits aus der Quarantäne entlassen werden. Alle weiteren Informationen zur aktuellen Situation im Salzlandkreis finden Sie regelmäßig auch unter www.salzlandkreis.de/corona. Quelle: Salzlandkreis. Weitere Informationen zur aktuellen Situation.

 
Corona-Virus (123): Keine neuen Corona-Infizierten Drucken
Montag, den 11. Mai 2020 um 13:39 Uhr

Im Salzlandkreis gibt es mit Stand heute Nachmittag keine neuen Corona-Infizierten. Es bleibt also bei den zuletzt gemeldeten 65 positiv Getesteten, wobei 64 Personen wieder als gesund gelten. In häuslicher Quarantäne befinden sich weiterhin fünf Personen. 257 Personen konnten bereits aus der Quarantäne entlassen werden. Alle weiteren Informationen zur aktuellen Situation im Salzlandkreis finden Sie regelmäßig auch unter www.salzlandkreis.de/corona. Quelle: Salzlandkreis. Weitere Informationen zur aktuellen Situation.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 29

Corona regionale Angebote

UnternehmenCorona

Hier finden Sie eine Übersicht zu derzeit verfügbaren Ladengeschäften, Lieferdiensten, Serviceanbietern oder Online erreichbaren Händlern / Gastronomen / Dienstleistern

CORONA-NEWS

Corona2020

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.