TdFW2018_Kopie osommer18_Kopie Kitabesuch_Juli2018_Kopie
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Samstag, 21 Jul 2018
Sie sind hier: Start Kultur Veranstaltungsplan Details - 22. Schönebecker Operettensommer

EMAIL Drucken

Veranstaltungsplan

Veranstaltung 

Titel:
22. Schönebecker Operettensommer
Wann:
18.07.2018 - 22.07.2018 16.00 Uhr
Wo:
"Bierer Berg" - Schönebeck
Kategorie:
Musik & Unterhaltung

Beschreibung

Der Vogelhändler ist eine Operette in drei Akten von Carl Zeller mit einem Libretto von Moritz West (Moritz Nitzelberger) und Ludwig Held. Dieses basiert auf der Vaudeville Ce que deviennent les roses (Das Gänsemädchen) von Victor Varin und Edmond de Biéville aus dem Jahr 1857. Unter den 17 Nummern der Partitur, die alle eine melodiöse, gefällige und einschmeichelnde Musik bieten, waren einige, die bald um die ganze Welt gingen, unter anderem Grüß euch Gott, alle miteinander, Ich bin die Christel von der Post, Schenkt man sich Rosen in Tirol und Fröhlich Pfalz, Gott erhalt’s. Von dem Lied Adams Wie mein Ahn’l zwanzig Jahr (mit dem Kehrreim No amal, no amal sing nur sing, Nachtigall!) waren binnen weniger Monate 200 000 Stück verkauft. Der Vogelhändler gehört zu dem halben Dutzend Operetten, die sich seit der Uraufführung ununterbrochen im Repertoire deutschsprachiger Bühnen behauptet haben.

Die Handlung:
Der Kurfürst hat sich zur Jagd angesagt; leider sind alle in Frage kommenden Tiere bereits in den Kochtöpfen der Dorfgemeinschaft gelandet, was dem Bürgermeister große Not bereitet. Das ist nicht das einzige Problem: Der muntere Vogelhändler Adam aus Tirol glaubt einen guten Grund zu haben, an der Treue seiner bisherigen Liebsten, der Christl von der Post, zweifeln zu müssen. Ist die Christl nun wirklich schuldlos - wie sie behauptet - und wurde Opfer des Ränkespiels von Baron Weps und seinem Neffen Stanislaus? Was ist mit der schönen Kurfürstin Marie, die die Rosen des Adam und damit seine Liebeserklärung entgegen nimmt? Kann sie am Ende alle Liebeswirren aufklären? Und wenn bekommt die liebestolle Adelaide schließlich zum Mann? Um all das aufzuklären, laden wir Sie herzlich ein, mit uns in die "Pfalz" zur Freilichtbühne auf dem Bierer Berg zu reisen.

Veranstaltungsort

Karte
Ort:
"Bierer Berg"   -   Website
Straße:
Bierer Berg
PLZ:
39218
Stadt:
Schönebeck
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Land:
Land: de

Beschreibung

Das bei Groß und Klein beliebte Ausflugsziel "Bierer Berg" befindet sich auf einer Anhöhe südwestlich von Schönebeck (Elbe).
Dabei handelt es sich um eine 2,4 ha große Parkanlage, die vor ca. 100 Jahren angelegt wurde und neben einem Bismarckdenkmal und einem Bismarckturm ebenfalls über eine Freilichtbühne, einen liebevoll gepflegten Heimattiergarten, einen originellen Kinderspielplatz und eine Gaststätte verfügt.

Auf dem Bierer Berg finden jedes Jahr der Schönebecker Operettensommer, das Bierer-Berg-Fest, die Fledermausnacht (Batnight) und das Stadtfest "Weihnachtlicher Bierer Berg" statt.

Anreise-Information
Anreise/Auto
A14 - Abfahrt Schönebeck - Richtung Schönebeck 246 a - Richtung Kurzentrum folgen, an der Ampelkreuzung links abbiegen - Richtung Bad Salzelmen, nach etwa 600 m ist der Bierer Berg erreicht

Parkmöglichkeiten: Der Parkplatz befindet sich direkt am Haupteingang.

Anreise/Bahn:
Magdeburg, S-Bahn bis Schönebeck/Bad Salzelmen - vom Bahnhof führt ein Wanderweg vom Gradierwerk durch das Tannenwäldchen über die Kastanienallee direkt zum Bierer Berg

Anreise/Bahn-Bus:
Magdeburg, S-Bahn bis Schönebeck (Elbe), dann mit dem Bus in Richtung Biere, Haltestelle Bierer Berg


Sonstige Informationen
Behinderte:
Der Park selbst wie auch die Bühne, die Toilette und die Gaststätte sind behinderten- und rollstuhlgerecht.