Radler aus Garbsen kamen auch durch Schönebeck Drucken

radlergarbsen_00515 Fahrradfahrer(innen) der so genannten „Gustav-Truppe“ aus dem Ortsteil Osterwald der Partnerstadt Garbsen sind am Wochenende bei ihrer 25. Tour auch durch Schönebeck (Elbe) gekommen. Die Radler(innen) unter Leitung von Astrid Gehrke (5.v.l.) und ihrem Ehemann Norbert (4.v.l.) sind im SV Wacker Osterwald (Basketball) organisiert, dessen 1. Vorsitzender Michael Koch (2.v.l.) ebenfalls mit von der Partie war. Pressesprecher Hans-Peter Wannewitz hatte die Garbsener am Samstag beim Start in Magdeburg herzlich begrüßt und die besten Wünsche von Schönebecks Oberbürgermeister Bert Knoblauch überbracht. Die Fahrt führte die lebensfrohen Sportfreunde über Prester und Elbenau zur Wasserburg Gommern, von wo aus sie über Schönebeck zurück nach Magdeburg fuhren.