1-Festveranstaltung_Salzlandfrau_2020_Kopie SARS-Coronavirus-2_Kopie.jpg DSC03327
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Freitag, 10 Apr 2020
Sie sind hier: Start Details - Kirchenbesichtigung

EMAIL Drucken

Stadt Schönebeck (Elbe)

Veranstaltung 

Titel:
Kirchenbesichtigung
Wann:
23.04.2020 16.30 Uhr
Wo:
St. Johannis Kirche - Schönebeck
Kategorie:
Führungen

Beschreibung

Eines der markantesten Gebäude in Bad Salzelmen ist die St. Johanniskirche. Sie ist schon von weitem her zu sehen. Bei genauerer Betrachtung fällt jedoch auf, dass sie nicht die üblichen Proportionen von Kirchenbauten hat, aber warum ist das so? Weshalb wird sie auch Pfännerkirche genannt und warum gibt es in einer evangelischen Kirche zwei Beichtstühle? Diese und viele andere Fragen weiß der Gästeführer des SOLEPARKs fachkundig und unterhaltsam zu beantworten. Am Donnerstag, den 27. Februar 2020 um 16.30 Uhr startet der Rundgang zum ersten Mal in diesem Jahr. Treffpunkt ist, wie immer, am linken Seiteneingang der Kirche. Bei der einstündigen Besichtigung der spätgotischen Kirche gibt es viel über die wechselvolle Geschichte zu erfahren und unterhaltsame Anekdoten zu hören. Einzigartig ist die Innenausstattung der Kirche mit dem prächtigen Hochaltar als Blickfang, der Kanzel, den Pfännerlogen, der imposanten Orgel und vielen anderen Besonderheiten. Macht und Reichtum der Pfänner, der Salzherren im Mittelalter, spiegeln sich in der beeindruckenden Ausgestaltung der Kirche wieder. Die Kirchenführung ist ein gemeinsames Angebot der Kirchengemeinde St. Johannis und des SOLEPARKs Schönebeck/Bad Salzelmen. Gruppen ab zehn Personen können diese Führung auch zu anderen Zeiten individuell buchen, weitere Informationen unter www.solepark.de und Terminabsprachen unter 03928 705558.

Veranstaltungsort

St. Johannis KircheKarte
Ort:
St. Johannis Kirche   -   Website
Straße:
Kirchstraße 15
PLZ:
39218
Stadt:
Schönebeck
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Land:
Land: de

Beschreibung

Anfang des 15. Jahrhunderts beschlossen die Pfänner von Groß Salze, eine Kirche bauen zu lassen, die auch als letzte Zufluchtstätte im Kriegs-oder Katastrophenfall dienen sollte.
Fast 120 Jahre dauerte der Aufbau, bis 1550 die Turmspitzen auf dem gotischen Unterbau aufgesetzt werden konnten.
Die dreischiffige spätgotische Hallenkirche besitzt eine reiche Innenausstattung im Stil der Renaissance und des Barocks.
Kulturhistorisch wertvoll und sehenswert zugleich sind das Gestühl der einst adligen Pfänner, die reichgestaltete Barockkanzel und der Chorraum; als Besonderheit gelten die 2 Beichtstühle, die neben dem Altar stehen.
Erfreulicherweise konnten in den letzten Jahren umfangreiche Rekonstruktionsmaßnahmen an und in der Kirche durchgeführt werden, so dass sie sich dem Betrachter in alter Schönheit präsentiert.

Besichtigung der St. Johannis Kirche:
Mai - Oktober
Di, Do: 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sa:      14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Besteigung des Turms der St. Johannis Kirche:
Mai - Oktober
Sa:      14.00 Uhr - 16.00 Uhr

weitere Informationen beim Gemeindebüro:
Evangelisches Pfarramt St. Johannis
Kirchstr. 15
39218 Schönebeck (Elbe)
Tel.: (03928) 69 340
Fax:  (03928)72 85 31
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.      

Öffnungszeiten des Gemeindebüros:
Mo - Do 8.00 Uhr - 10.00 Uhr und 12.00 Uhr -13.00 Uhr
Fr          8.00 Uhr - 10.00 Uhr
 

Corona regionale Angebote

UnternehmenCorona

Hier finden Sie eine Übersicht zu derzeit verfügbaren Ladengeschäften, Lieferdiensten, Serviceanbietern oder Online erreichbaren Händlern / Gastronomen / Dienstleistern

CORONA-NEWS

Corona2020

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.