App2017_Kopie Markt2Fassade_Kopie Kompetenzz_15164_BD_Logo_2014-hpr_KopieKompetenzz_14447_GDLogo-zeitlos_ML1.1_Kopie
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Donnerstag, 26 Apr 2018
Sie sind hier: Start Freiwillige Feuerwehr Stadtteilfeuerwehr Frohse
Stadtteilfeuerwehr Frohse PDF Drucken E-Mail

Wir über uns

Feuerwehr_Frohse_bei__der_Übung_080910Die Stadtteilfeuerwehr Frohse blickt mit Stolz auf ihr 91-jähriges Bestehen zurück.
Seit ihrer Gründung am 15.02.1925 engagieren sich viele Generationen ehrenamtlicher Helfer für die Brand-und Gefahrenabwehr in der Region Schönebeck - Frohse.

Die Frohser Feuerwehr zählt zu den Stadtteilfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schönebeck (Elbe), die sich neben Brand-, Hochwasser-und Unwetterschadensabwehr sowie Technischer Hilfeleistung auf nachstehend aufgeführte Aufgabe spezialisiert hat:

- ABC-Dekon

Ebenfalls arbeitet sie in der innerhalb der Stadt Schönebeck (Elbe) bestehenden Gefahrguteinheit der Freiwilligen Feuerwehr mit.
Bei der Freiwilligen Feuerwehr Frohse handelt es sich um eine Feuerwehr mit Grundausstattung.

Insgesamt 7 ehrenamtliche Helfer, darunter 1 Kameradin, sind in der aktiven Einsatzabteilung präsent; Stadtteilwehrleiter ist Kamerad Michael Pohle, dessen Stellvertreter Kamerad Mario Huber. 
2 Kameraden haben die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger absolviert, weitere Personen werden in betreffendem Fachgebiet derzeit geschult.
Zudem verfügen 2 Kameraden die Befähigung zum Maschinisten und 4 zum Gruppenführer.

Zum Zwecke der Nachwuchsgewinnung wurde am 24.06.1992 eine Jugendfeuerwehr gegründet, die bis zum 31.12.2011 vom Jugendwart geführt wurde und deren Tätigkeit leider seit dem 01.01.2012 ruht.
Vor diesem Zeitpunkt war die bereits seit dem 14.02.1970 existierende Arbeitsgemeinschaft (AG) "Junge Brandschutzhelfer" aktiv.

Darüber hinaus gehören zur Frohser Stadtteilfeuerwehr sowohl 22 fördernde Mitglieder als auch 9 Mitglieder der Alters-und Ehrenabteilung (Stand: 31.12.2017)

Am 08.01.2010 wurde der "Förderverein Freiwillige Feuerwehr Frohse e.V." gegründet, zu dessem Vorstand Harald Stockmann (1. Vorsitzender), Jürgen Nebauer (2. Vorsitzender) und Rosemarie Zimmermann (Schatzmeisterin) gehören.
Der Verein hat seinen Sitz in Schönebeck (Elbe), Alt Frohse 19 und ist unter der Tel.-Nr. (03928) 400 199 zu erreichen.

Seit den 70er Jahren widmen sich die Kameraden der Stadtteilfeuerwehr Frohse mit Begeisterung dem Feuerwehrkampfsport und konnten beim "Löschangriff nass" nicht nur in Schönebeck (Elbe) selbst, sondern auch im gesamten Landkreis hervorragende Plätze belegen.