portazimm_009 Ehrenpreisverleihung_Salzlandfrau_2017_Kopie dbl17_002
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Mittwoch, 29 Mär 2017
Sie sind hier: Start Freiwillige Feuerwehr
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schönebeck (Elbe) PDF Drucken E-Mail

P1290263_KopieDie Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schönebeck (Elbe) ist eine der ca. 25.000 Freiwilligen Feuerwehren, die in Deutschland existieren. Gemäß des Feuerwehr-Wahlspruches "Retten - Löschen - Bergen - Schützen" rücken die Schönebecker Kameraden und Kameradinnen zur Brandbekämpfung aus und geben Hilfeleistungen bei Unfällen, Unwettern und sonstigen Notlagen.

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schönebeck (Elbe) besteht aus 5 Stadtteil- und 3 Ortsfeuerwehren, die sich neben Brand-, Hochwasser-und Unwetterschadensabwehr in unterschiedlichem Maße auf Aufgaben der Technischen Hilfeleistung sowie der Gefahrenabwehr sowohl bei ABC-Einsätzen als auch Großschadenslagen und des Fachdienstes im Bereich Brand-und Katastrophenschutz spezialisiert haben. Zur Nachwuchsgewinnung verfügen 6 der Wehren über eine Jugendfeuerwehr. Lehrgänge werden am Institut für Brand- und Katastrophenschutz Heyrothsberge (externer Link) sowie auf Kreisebene absolviert, die sonstige Ausbildung wird von jeder Feuerwehr selbst vorgenommen.

Jede der Feuerwehren führt ihre eigene Chronik; die Traditionsgruppe ist in einer der Stadtteilwehren integriert. Derzeit leisten insgesamt 201 ehrenamtliche Einsatzkräfte, darunter 33 Frauen, ihren aktiven Dienst kompetent und zuverlässig bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schönebeck (Elbe). (Stand 31.12.2016)

Stadtwehrleiter ist Kamerad Uwe Tandler, Stadtjugendfeuerwehrwart ist Kamerad Christian Werner und Stadtgerätewart/technischer Mitarbeiter ist Kamerad Tino Dietze.


feuerwehrbung015_KopieMitglied werden bei der Freiwilligen Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schönebeck (Elbe) sucht hilfsbereite Menschen im Alter von 18 - 45 Jahren zum aktiven Dienst als Feuerwehrmann/-frau. Die Freiwillige Feuerwehr fördert jeden, der bereit ist, sich ausbilden zu lassen, um sich im Einsatz zu bewähren.

Interesse geweckt ?
Informieren Sie sich unverbindlich unter:
Tel.: (03928) 46 98 717


Stadtteilfeuerwehr Schönebeck
Stadtteilfeuerwehr Bad Salzelmen
Stadtteilfeuerwehr Felgeleben
Stadtteilfeuerwehr Elbenau
Stadtteilfeuerwehr Frohse
Ortsfeuerwehr Pretzien
Ortsfeuerwehr Plötzky
Ortsfeuerwehr Ranies


Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Feuerwehrsatzung vom 25.09.15 - B 0178-2015.pdf) Feuerwehrsatzung der Stadt Schönebeck (Elbe) - Stand vom 25.09.201559 Kb