TagPflege2020_Kopie imuset Tafelenthllungmini
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sonntag, 12 Jul 2020
Sie sind hier: Start Aktuelles 2020 03 / 2020 Corona-Virus (26): Besuche der Verwaltung vermeiden oder telefonisch vereinbaren
Corona-Virus (26): Besuche der Verwaltung vermeiden oder telefonisch vereinbaren PDF Drucken

Ab sofort sind direkte Besuche der Stadtverwaltung durch die Bürgerinnen und Bürger dringend zu vermeiden. Neben der Wohngeldstelle gilt das auch für alle anderen Verwaltungsbereiche wie – nur als Beispiele - das Ordnungsamt, das Personenstandswesen (Hochzeitstermine), das Bürgerbüro, Gewerbeanmeldungen, das Baudezernat, das Rathaus selbst, die Büros in der Grabenstraße und im Breiteweg 11/12/12a. Wenn sich Termine dringend notwendig machen, sollten diese vorher telefonisch oder per Mail vereinbart werden, da die Verwaltung insgesamt weiter arbeitsfähig bleibt. Auch E-Mails sollten zur Kommunikation oder zur Klärung genutzt werden. Bis zunächst 19.04.2020 erfolgt auch keine Terminvergabe zur Akteneinsicht im Bauaktenarchiv des Stadtplanungsamtes mehr und somit dort kein Besucherverkehr. Analoges gilt für das Stadtarchiv in der Prager Straße. Anfragen werden in dieser Zeit ausschließlich per E-Mail,  Post oder telefonisch  entgegengenommen, vorbereitet bzw. bearbeitet. Weitere Informationen zur aktuellen Situation.

 

Corona regionale Angebote

UnternehmenCorona

Hier finden Sie eine Übersicht zu derzeit verfügbaren Ladengeschäften, Lieferdiensten, Serviceanbietern oder Online erreichbaren Händlern / Gastronomen / Dienstleistern

CORONA-NEWS

Corona2020

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.