tuebke19_006 Workshop2019_Kopie scholl19_007
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Freitag, 15 Nov 2019
Sie sind hier: Start
Bebauungsplan Nr. 75 „Hinter der Randauer Straße“ Drucken
Dienstag, den 16. Juli 2019 um 10:32 Uhr

Bekanntmachung der Stadt Schönebeck (Elbe) Weitere Unterlagen unter dem Dokument, Anlagen als PDF

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

Bebauungsplan Nr. 75 "Hinter der Randauer Straße" im Ortsteil Elbenau der Stadt Schönebeck (Elbe)

Der Stadtrat der Stadt Schönebeck (Elbe) hat in öffentlicher Sitzung am 16.05.2019 der Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 75 "Hinter der Randauer Straße" im Ortsteil Elbenau gefasst. Der Aufstellungsbeschluss wurde gem. § 2 Abs. 1 BauGB am 02.06.2019 ortsüblich öffentlich bekannt gemacht. Zusammen mit dem Aufstellungsbeschluss wurde die frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung durch den Stadtrat beschlossen.

Ziel und Zweck der Planung

Das städtebauliche Ziel des Bebauungsplanes Nr. 75 "Hinter der Randauer Straße" ist die Grundstücksnutzung entlang der Südseite der westlichen Randauer Straße als Mischgebiet festzusetzen und die verkehrliche sowie medientechnische Erschließung hierfür abzusichern.

Dieses Entwicklungsziel entspricht der Darstellung des wirksamen Flächennutzungsplanes der Stadt Schönebeck (Elbe) in der Fassung der Bekanntmachung vom 17.12.2017. Die Weiterentwicklung des verbindlichen öffentlichen Baurechtes auf den Flächen des Bebauungsplanes soll somit entsprechend den Darstellungen des wirksamen Flächennutzungsplanes der Stadt Schönebeck (Elbe) erfolgen.

Die Lage des Geltungsbereichs des Bebauungsplanes Nr. 75 ist auf den nachfolgend abgedruckten Kartenausschnitten ersichtlich.

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan Nr. 75 "Hinter der Randauer Straße", Ortsteil Elbenau, wird anhand des Vorentwurfes des Bebauungsplanes in Form einer öffentlichen Auslegung durchgeführt. Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB wird hiermit ortsüblich bekannt gemacht. Die frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB sowie der Nachbargemeinden gem. § 2 Abs. 2 BauGB erfolgt parallel.

Im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB liegt in der Zeit vom 21.10.2019 bis einschließlich 22.11.2019 der Vorentwurf des Bebauungsplanes Nr. 75 "Hinter der Randauer Straße" mit Begründung, einschließlich der bereits bekannten umweltbezogenen Informationen im Stadtplanungs- und Stadtentwicklungsamt der Stadt Schönebeck (Elbe), Breiteweg 12, 39218 Schönebeck (Elbe) während der Dienstzeiten

montags         von 08:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

dienstags        von 08:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

mittwochs       von 08:00 - 12:00

donnerstags    von 08:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

freitags            von 08:00 - 12:00 Uhr

zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

In dieser Zeit wird der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB die Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Während der Auslegung können von jedermann Stellungnahmen zu den ausgelegten Unterlagen bei der Stadt Schönebeck (Elbe) unter o. g. Anschrift abgegeben werden. Anregungen und Stellungnahmen können auch per E-Mail übermittelt werden, an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 Übersichtskarten siehe Anlage unter diesem Dokument

Die nachfolgend aufgeführten Planunterlagen, die ausgelegt werden, sind zusätzlich im Zeitraum der öffentlichen Auslegung gemäß § 4a Abs. 4 BauGB auch auf der Internetseite der Stadt Schönebeck (Elbe) eingestellt und können unter der Adresse:

http://www.schoenebeck-elbe.de à Bauen & Wohnen à Bauleitplanung

sowie auf der Internetseite des Landesportales von Sachsen-Anhalt unter der Adresse:

https://www.lvermgeo.sachsen-anhalt.de/de/viewer-gdi-kommunen/main.html

eingesehen werden.

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass Dritte (Privatpersonen) mit der Abgabe einer Stellungnahme der Verarbeitung ihrer angegebenen Daten, wie Name, Adressdaten und E-Mail-Adresse zustimmen. Gemäß Art. 6 Abs. 1c EU-DSGVO werden die Daten im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens für die gesetzlich bestimmten Dokumentationspflichten und für die Informationspflicht Ihnen gegenüber genutzt.

Die auszulegenden Unterlagen umfassen:

-         Planzeichnung i. d. F. des Vorentwurfs vom 09.09.2019

-         Begründung zum Bebauungsplan i. d. F. des Vorentwurfs vom 09.09.2019

-         den vorläufigen Umweltbericht als Bestandteil der Begründung zum Bebauungsplan i. d. F. des Vorentwurfs vom 09.09.2019. Im Umweltbericht wurden die Auswirkungen auf folgende Schutzgüter einer Beurteilung unterzogen:

o   Fläche – mit Aussagen u. a. zur Versiegelung

o   Mensch, Kultur-, Freizeit- und Erholungsfunktionen – mit Aussagen u. a. zu Immissionen (Schall, Luftschadstoffen) und zu Erholungs- und Kulturpotenzialen

o   Pflanzen/Tiere, Biodiversität – mit Aussagen u. a. zum Biotop-/Habitatpotenzial und zur Entwicklung des Lebensraumes für Flora und Fauna

o   Boden – mit Aussagen u. a. zu Bodenfunktionen, -natürlichkeit und zur Neuversiegelung sowie der Archivfunktion

o   Wasser – mit Aussagen u. a. zur Aufnahmefähigkeit von Niederschlagswasser und zum Grundwasser

o   Klima – mit Aussagen u. a. zur Auswirkung auf das lokale Kleinklima

o   Landschaftsbild – mit Aussagen u. a. zur Ortsrandeingrünung und Landschaftsbildwirkung

o   Kultur- und Sachgüter, Denkmalschutz – mit Aussagen u. a. zu Auswirkungen auf diese Schutzgüter und zu landwirtschaftlichen Produktionsflächen

Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan Nr. 75 "Hinter der Randauer Straße" gemäß § 4a Abs. 6 BauGB unberücksichtigt bleiben, sofern die Stadt Schönebeck (Elbe) deren Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit des Bebauungsplans nicht von Bedeutung ist.

Schönebeck (Elbe), den 08.10.2019

Knoblauch

Oberbürgermeister

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (03_VE_BP Nr75_Hinter der Randauer Straße_Nutzungsbeispiel_2019_09_09.pdf)BP Nr. 75 NutzungsbeispielBP Nr. 75 1045 Kb
Diese Datei herunterladen (02_VE_BP Nr75_Hinter der Randauer Straße_Begründung_2019_09_09.pdf)BP Nr. 75 BegründungBP Nr. 75 1913 Kb
Diese Datei herunterladen (01_VE_BP Nr75_Hinter der Randauer Straße_Planzeichnung_2019_09_09.pdf)BP Nr. 75 PlanzeichnungBP Nr. 75 467 Kb
Diese Datei herunterladen (BP_Hinter der Randauer_Bekanntmachung Aufstellung und frühzeitige Beteiligung.pdf)BP Nr. 75 Beteiligung der ÖffentlichkeitBP Nr. 75 500 Kb
Diese Datei herunterladen (Amtsblatt Schönebeck Nr. 22 vom 02.06.2019.pdf) Amtsblatt Schönebeck Nr. 22 vom 02.06.2019458 Kb
 

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.