osommer_PK19_Kopie shanty_008 eladestation_013
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Dienstag, 18 Jun 2019
Sie sind hier: Start Aktuelles 2019 05 / 2019 Begegnungsstätte feiert 25-jähriges Bestehen "Am Stadtfeld"
Begegnungsstätte feiert 25-jähriges Bestehen "Am Stadtfeld" PDF Drucken

25_Jahre_Begegnungsttte_KopieDas Service-, Beratungs- und Kommunikationszentrum der Volkssolidarität Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. Regionalverband Elbe-Saale - die sogenannte Begegnungsstätte "Am Stadtfeld" feierte am Dienstag, 7. Mai 2019, ihr 25-jähriges Bestehen in der Straße Am Stadtfeld 38 in Schönebeck. Neben Angela Herzog, Leiterin der Begegnungsstätte, der Vorsitzenden des Stadtseniorenrats Ilona Luther, zahlreichen Beiratsmitgliedern und vielen anderen Gästen gratulierte auch Oberbürgermeister Bert Knoblauch sehr herzlich zu diesem Jubiläum. Für viel Applaus sorgte unter anderem der Chor der Schönebecker Grundschule „Karl Liebknecht“. Angela Herzog dankte den Gratulanten, aber auch ausdrücklich allen ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die engagierte Arbeit in all den Jahren. Darüber hinaus ging auch ein Dankeschön an die vielen Wegbegleiter, Unterstützer und...

Mitglieder des Regionalverbandes Elbe-Saale. Bert Knoblauch würdigte die Volkssolidarität als verlässlichen Partner der Stadt und sagte, aus der „Silberhochzeit“ (25 Jahre) möge dann auch eine goldene werden. Im Folgenden veröffentlichen wir Auszüge des Grußwortes des Stadtoberhauptes:

"Jede und jeder ist willkommen und alle machen mit." - Diesen Leitspruch habe ich von Ihnen bei der Vorbereitung des - für Schönebeck sehr - besonderen Familienerlebnistages der Volkssolidarität im Jahr 2017 gehört. Gleichwohl sage ich, dieser Anspruch galt nicht nur für das Jahr 2017, sondern ebenso für die vergangenen 25 Jahre. In diesem Sinne wünsche ich allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie allen Verbandsmitgliedern und Förderern weiterhin alles Gute und viel Erfolg. Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren und Unterstützer, die diese Veranstaltung und diese Begegnungstreffen überhaupt erst möglich machen. Und noch einmal einen herzlichen Dank für die über 100 Salzstreuer, die zum Gewinn der Schönebecker Stadtwette beim Salzer Gaudi 2017 beigetragen haben. Allen Gästen wünsche ich weiterhin schöne, unterhaltsame und gesunde Stunden."