IMG_3665_Kopie kitagans_027 dorfstraeranies_003
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sonntag, 16 Dez 2018
Sie sind hier: Start Einheitsgemeinde Ortschaft Ranies
Ranies - Naturerlebnis Elbaue PDF Drucken

ElbauenlandschaftLage und Geschichte

Ranies befindet sich im Urstromtal der Elbe zwischen der Alten Elbe und der Stromelbe umgeben von einzigartigen Auenwäldern, idyllischen Wasserflächen und einer nahezu unberührten Natur.
Der ursprünglich slawisch besiedelte Ort wurde 1176 erstmals urkundlich erwähnt, wobei Otto de Ranies dieses Dokument unterzeichnete. Vom ehemaligen Herrschaftssitz und der Befestigungsanlage ist heute nichts mehr erhalten. Die Erbauung der Dorfkirche St. Lucas geht auf das 13. Jahrhundert zurück. Ab 1466 wurde Ranies Zollstelle, die auf dem so genannten ?Thierberg? gelegen war und als kursächsischer Ort Zoll auf der Elbe erhob. Viele Sagen aus dieser Zeit sind überliefert; so auch die Begebenheit aus Napoleons Krieg gegen Preußen und Sachsen. Als 1806 französische Truppen nach Übernahme der preußischen Stadt Magdeburg weiter durch die Lande zogen, um die Ortschaften zu plündern, blieb Ranies verschont. Mitten im Wald gelegen hatten die klugen Ranieser alle ihre Hähne geschlachtet und die Hunde eingesperrt, so dass kein Krähen oder Bellen ihre Existenz verraten konnte. Und Napoleons Truppen marschierten vorbei. 


Tourismus

Solitr-EichenOrtstypisch für Ranies wie für viele Elbdörfer sind die Vierkanthöfe, die teils mit repräsentativen Torbögen und großzügig angelegten Gärten mit Hausbäumen ausgestattet sind.

Bekannt ist die Gegend um Ranies für ihre alten Eichen. Insbesondere im Sängerwäldchen und in der Elbaue sind Solitärbäume zu finden, die über 300 Jahre alt sind.Dieser Landstrich ist wie geschaffen für Erkundungen per Rad, zu Fuß und auf dem Wasser.




Planetenlehrpfad_Ranies1Als besondere Attraktion ist ein Rundgang auf dem Planetenlehrpfad, der Teil des Elberadweges ist, zu empfehlen, der von Ranies auf dem Deich in Richtung Schönebeck führt.

Hier wird in einer Länge von 5,96 km die Dimension des Sonnensystems in Größe und Entfernung erlebbar.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Sängerwäldchen und die bereits erwähnte Kirche St. Lucas.


Ranieser_RosenmontagsumzugDas Traditionsgefühl und die Heimatverbundenheit der Ranieser wird in zahlreichen Festen zum Ausdruck gebracht.

Dabei ist vor allem der Ranieser Rosenmontagsumzug, (im Februar 2012 bereits der 58.), als kultureller Höhepunkt für alle Karnevalsfreunde weit über die Landesgrenzen bekannt.
Weiterführende Informationen unter:
www.neuber.com/ranies  
(externer Link) 

Eine Gaststätte sowie eine Pension, die das Siegel ?Radfreundliche Unterkunft? am Elberadweg trägt und demzufolge alle vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) vorgegebenen Kriterien für einen fahrradfreundlichen Beherbergungsbetrieb erfüllt, laden zum Verweilen im Ort ein.

Gaststätte und Pension ?Zur Tanne?
Anschrift: Dorfstr. 62, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Ranies
Tel.: (039200) 51652

Ein gut ausgebautes Radwegenetz verbindet Ranies mit den ebenfalls zur Einheitsgemeinde Schönebeck (Elbe) gehörenden Ortsteilen Plötzky und Pretzien und bietet damit ausreichend Gelegenheit für eine aktive Freizeitgestaltung.


Vereine und öffentliche Einrichtungen 

Kultur-und Sportverein Ranies e.V.
Anschrift: Dorfstr. 54, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Ranies
Tel.: +49(0)39200/ 54 300
Angebote des Vereins:
Rosenmontagsclub, Gemischter Chor, Handball, Frauen-und Kinderfußball, Gymnastik, Federball, Seniorensport sowie Dorf-und Vereinsgeschichte


Kita_Knud_Sonnenschein_RaniesKindertageseinrichtung
"Knud Sonnenschein"
Anschrift: Dorfstr. 1, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Ranies
Tel.: (039200) 55132
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.    
Anzahl der Plätze: 35
Angebot: Krippe, Kindergarten, Hort

 

Jugendclub
Anschrift: Dorfstr. 55, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Ranies
Tel.: (039200) 548 75
Träger: Verein "Rückenwind" e.V.

Mitglieder_der_Ortsfeuerwehr_RaniesOrtsfeuerwehr Ranies der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schönebeck (Elbe)
Anschrift: Am Sängerwäldchen 4, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Ranies
nähere Informationen unter:
Ortsfeuerwehr Ranies

 

 

Ortschaftsbüro Ranies
Anschrift: Dorfstraße 1, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Ranies
Tel.: +49(0)39200/ 51943
Fax: +49(0)39200/ 66 614
oder über das Bürgerbüro der Stadt Schönebeck (Elbe)
Tel.: +49(0)3928/ 710 611-613

Öffnungszeiten des Ortschaftsbüros Ranies

Freitag 8 bis 13 Uhr

Achtung:
Bitte entnehmen Sie die aktuellen Öffnungszeiten Ihres Ortschaftsbüros dem Aushang vor Ort.
Meldeangelegenheiten können derzeit nur im Bürgerbüro in Schönebeck (Elbe), Friedrichstr. 117 erledigt werden.

Ortsbürgermeister: Rüdiger Kunze


Wirtschaft

Informationen zu in Ranies ansässigen Firmen finden Sie unter der Rubrik "Anzeige Unternehmen Ranies"

Hinweis:
Sollte Ihre Firma nicht eingetragen sein oder sich Ihre Daten geändert haben, so wenden Sie sich bitte an der Wirtschaftsförderung der Stadt.