awardberlin_035 Schirm2018a_Kopie IMG_3163_Kopie
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sonntag, 21 Okt 2018
Sie sind hier: Start Aktuelles 2018 10 / 2018 Neue Anne-Frank-Ausstellung im iMUSEt
Neue Anne-Frank-Ausstellung im iMUSEt PDF Drucken

Vom 17. Oktober bis zum 9. November 2018 ist die Wanderausstellung der Anne Frank im Schönebecker Industriemuseum iMUSEt zu Gast. Die Ausstellungseröffnung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ findet am 17. Oktober um 13:30 Uhr statt. Für den 9. November ist anlässlich des 80 Jahrestages der Reichpogromnacht eine Abschlussveranstaltung geplant, die um 10:00 Uhr beginnt. Die Ausstellung ist samstags von 14:00 bis 17:00 Uhr für die Öffentlichkeit im Industriemuseum Schönebeck (iMUSEt), Ernst-Thälmann-Str. 5a, in 39218 Schönebeck (Elbe) zu besichtigen. Kern des Ausstellungsprojekts ist das bewährte Konzept „Jugendliche begleiten Jugendliche“: Dabei engagieren sich junge Menschen ab 15 Jahren als Ausstellungsbegleiter*innen. In einem Trainingsseminar lernen sie die Inhalte und Hintergründe der Ausstellung und Methoden der Vermittlung kennen. Als Peer Guides vermitteln sie die Thematik anderen Jugendlichen und regen Gespräche darüber an. Neben der Ausstellung finden...

vom 17. Oktober bis zum 9. November 2018 zahlreiche Veranstaltungen statt, die Sie auf der Internetseite des Rückenwind e.V. Schönebeck finden können: http://www.rueckenwind-schoenebeck.de/veranstaltungen. Die Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte.“ wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter www.demokratie-leben.de.