awardberlin_035 Schirm2018a_Kopie IMG_3163_Kopie
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Dienstag, 13 Nov 2018
Sie sind hier: Start Aktuelles 2018 07 / 2018 MKP: Halbzeit beim 22. Schönebecker Operettensommer
MKP: Halbzeit beim 22. Schönebecker Operettensommer PDF Drucken

chor2018_Kopie„Des einen Freud, des anderen Leid.“ Während die lang anhaltende Trockenheit den Landwirten stark zusetzt, blicken die Organisatoren des 22. Schönebecker Operettensommer durchaus zufrieden auf die bisherigen zwölf Vorstellungen zurück. Bis auf das kühle Premierenwochenende wurde „Der Vogelhändler“ von Carl Zeller bisher stets mit Sonnenschein und zum Teil hochsommerlichen Temperaturen verwöhnt. Bis Sonntagnachmittag konnten exakt 9274 Operettenfreunde auf der Freilichtbühne „Bierer Berg“ begrüßt werden. Das ist gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 335 Besuchern. Unter ihnen waren am vergangenen Sonnabend auch...

98 Personen aus Schönebecks Partnerstadt Garbsen, die mit zwei Reisebussen angereist waren. „Wir hatten bei unseren Besuchen immer gutes Wetter“, wusste Uwe Witte von der Stadtverwaltung zu berichten. „Unseren Gästen hat es so gut gefallen, dass sich im Laufe des heutigen Vormittags schon wieder fast 70 Personen für das kommende Jahr angemeldet haben.“ Für den Mitarbeiter der Stadtverwaltung war es der vierte Besuch beim Operettensommer. „Mir gefällt die Veranstaltung durch ihre gelungene Kombination aus Oper Air, schöner Umgebung und pfiffiger Inszenierung von Katharina Kutil“, so Witte.

Erstmals in diesem Jahr besteht auch die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Geschäftsführerin Anita Bader nimmt Interessenten ab 14.45 Uhr mit auf eine kleine Tour hinter die riesige Bühne und gibt Erläuterungen zur diesjährigen Operette. Anmeldungen für Führungen (ab 10 Personen) zum Preis von fünf Euro pro Person werden unter 03928-400429 entgegengenommen.

Für die noch ausstehenden zehn Vorstellungen, die immer von Mittwoch bis Sonntag stattfinden, sind noch Eintrittskarten  für jeden Spieltag erhältlich. Diese können im Orchesterbüro der Mitteldeutschen Kammerphilarmonie Schönebeck, Tischlerstraße 13a, in Schönebeck oder telefonisch unter der Rufnummer 03928-400429 reserviert werden. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter www.mitteldeutsche-kammerphilharmonie.de (Externer Link).