KitaSonnenblume2017Ballon_Kopie traku_071 vorlesen_009
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Mittwoch, 13 Dez 2017
Sie sind hier: Start Aktuelles 2017 10 / 2017 Buntes Herbst-Allerlei 2017
Buntes Herbst-Allerlei 2017 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 12. Oktober 2017 um 06:39 Uhr

herbstallerleiDer Herbst ist da und lockt mit seiner Farbenpracht in den bunt belaubten Kurpark von Bad Salzelmen. Einer kleinen Tradition folgend, lädt der SOLEPARK Schönebeck/ Bad Salzelmen auch in diesem Jahr wieder zum bunten Herbstallerlei auf dem Gelände des Kunsthofes. Bunte Stände, Live Musik und allerlei Dekoratives locken am 22. Oktober von 14 bis 17 Uhr zu einem kurzweiligen Nachmittag in den Kunsthof. Unterstützt werden die Damen des Kunsthofes von verschiedenen Händlern mit Angeboten wie Töpferwaren, Imkereierzeugnissen, Schmuck oder Filzarbeiten, die an bunten Ständen auf die Besucher warten. Neben vielerlei anderem wird der Gnadauer Laden die beliebten Herrnhuter Advents- und Weihnachtssterne anbieten. Hochwertige Gebrauchskeramik sowie...

viele andere kreative  Dinge aus der eigenen Werkstatt hat hingegen das CJD im Gepäck. Darüber hinaus wird ein Stand mit selbstgenähten Kindersachen vor Ort sein und auch der Verband der Gartenfreunde sowie die Klöpplerinnen mit Spinnrad und alter Handwerkskunst werden auch beim diesjährigen Herbst-Allerlei vertreten sein. Selbstgemachte Köstlichkeiten von den Schankweibern sowie der Elbbrauerei Frohse und dem Ziegenhof Glinde sorgen dabei für regionale kulinarische Highlights. Musikalisch umrahmt wird der Nachmittag im Kunsthof vom stimmgewaltigen Schönebecker Shanty-Chor. Ergänzt wird das Herbst-Allerlei in diesem Jahr durch den Schönebecker Pflanzmarathon. Initiatorin Antje Knopf begrünt schon seit mehreren Jahren das Schönebecker Stadtgeschehen und auch den Kurpark. In diesem Jahr sind erstmals alle Schönebecker, sowie Gäste und Besucher des Kurparks dazu aufgerufen, gemeinsam Blumenzwiebeln in die Böden des Kurparks zu bringen, um sich im Frühling am bunten Blumenmeer zu erfreuen. Unterstützt wird dieses Vorhaben von den Stadtwerken Schönebeck, die die benötigten Blumenzwiebeln sponsern. So bunt wie die vielen Stände werden auch die Gesichter der kleinen Besucher nach dem Kinderschminken sein. Ein vielfältiges Programm sorgt für ein abwechslungsreiches Familienerlebnis. Egal ob Kutschfahrten, Ponyreiten, Kürbisschauschnitzen oder ein kleines Eis – das lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Bei schönem Wetter bieten die Mitarbeiterinnen des Kunsthofes gegen einen kleinen Obolus Gradierwerksaufstiege an. Von dort aus kann man die farbenfrohen Wipfel des Kurparks in ihrer ganzen Schönheit betrachten und nah und fern weitere Sehenswürdigkeiten entdecken. Mit dem Herbst-Allerlei findet in diesem Jahr jedoch nicht nur die Sommer-Saison im Kurpark ihren endgültigen Abschluss, auch die im Soleturm gastierende Ausstellung „Grimms Märchen unzensiert“ geht mit diesem Tag feierlich zu Ende. Aus diesem Anlass ist auch die Schöpferin der Werke – Anne-Katrin Baum – zu Gast um von den Bildern und deren Entstehungsgeschichte zu erzählen. Die Finissage beginnt um 16 Uhr.