BFMarkt2017_Kopie dornburgeralteelbe_028 dornburgeralteelbe_004
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Dienstag, 30 Mai 2017
Sie sind hier: Start Aktuelles 2017 05 / 2017 Schönebeck bei der „Salzigen Tour“ wieder dabei
Schönebeck bei der „Salzigen Tour“ wieder dabei PDF Drucken E-Mail

Salzige-Tour2_CMYK_KopieDas Salz prägte den Landstrich Magdeburg - Elbe - Schönebeck - Börde - Heide über Jahrhunderte als wichtige Quelle für Reichtum und Wohlstand. Mit der im 19. Jahrhundert beginnenden bergmännischen Steinsalzgewinnung wurde Speisesalz vom einstigen Luxusgut zum preiswerten Alltagsprodukt, das "Weiße Gold" zum Salz in der Suppe für Jedermann. Die gesamte Region hat von dieser Salzgewinnung sehr viel zu berichten. Analog zu der seit 2006 in der Region Magdeburg bestehenden "Süßen Tour" rund um den Zucker wurde 2015 auch eine "Salzige Tour" ins Leben gerufen und 2016 zum ersten Mal touristisch umgesetzt. Nach dem erfolgreichen Start des "Aktionsmonats" 2016 wurde das Angebot in diesem Jahr erweitert. Und auch 2017 beteiligt sich Schönebeck wieder an der "Salzigen Tour". Oberbürgermeister Bert Knoblauch berichtete...

Salziger_Tour_2017_Kopiegemeinsam mit Irene Mihlan, Geschäftsführerin des Magdeburger Tourismusverband Elbe-Börde-Heide e. V., und dem Fachdienstleister für Kreis- und Wirtschaftsentwicklung beim Salzlandkreis Tilo Wechselberger über die Neuerungen der diesjährigen Angebote zu den Aktionswochen vom 21. Mai bis 9. Juli 2017 in der genannten Region. Das Stadtoberhaupt bedankte sich bei den nunmehr 41 Partnern, die an 24 Orten mit mehr als 60 Angeboten Tagestouristen anlocken werden. "Aus Sicht des Salzlandkreises ist die Salzige Tour eine Erfolgsgeschichte, die in diesem Jahr weitergeführt wird", ergänzte  Wechselberger. Im Anschluss berichtete Solepark-Leiterin Sibylle Schulz über die diesjährigen zahlreichen Angebote rund um das Gradierwerk.

Ein besonders umfangreiches Angebot zum Thema Salz findet sich in Schönebeck. Dazu zählen das "älteste Solbad Deutschlands", das Gesundheits- und Erholungsbad Solequell sowie das Lindenbad, Gradierwerk im angrenzenden Kurpark, der Kurbrunnen und Kunsthof Bad Salzelmen mit dem historischen Soleturm und dem Schausiedehaus. Doch auch außerhalb des Kurparkareals finden sich in Schönebeck diverse Angebote. Beliebte Anlaufziele sind die Skulptur "Salzblume" am Elbufer, das Salzlandmuseum mit seiner Dauerausstellung zur Salzgeschichte, die WELTRAD manufactur auf dem ehemaligen Salinengelände sowie die Salineinsel. Auch das Industrie- und Kunstmuseum in Schönebeck sowie das Ringheiligtum bei Schönebeck sind mit verschiedenen Salzexperimenten, Ausstellungen und Vorträgen Partner der "Salzigen Tour". Eine komplette Veranstaltungsübersicht für die Aktionswochen kann kostenlos beim Tourismusverband angefordert werden und ist in den Tourist-Informationen der Region erhältlich. Man darf gespannt sein!

Auf "Salziger Tour" durch eine Entdeckerregion zum"Weißen Gold" >>