tuebke19_006 Workshop2019_Kopie scholl19_007
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Freitag, 23 Aug 2019
Sie sind hier: Start Aktuelles 2009 Behindertenbeauftragter am 22. und 23. Dezember auf Weihnachtstour
Behindertenbeauftragter am 22. und 23. Dezember auf Weihnachtstour PDF Drucken

Im Salzlandkreis wird der Behindertenbeauftragte Torsten Sielmon verschiedene Termine wahrnehmen.  Bei den öffentlichen Bürgersprechstunden auf der Straße besteht für alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit mit dem Behindertenbeauftragten direkt ins Gespräch zu kommen und Probleme und Anregungen persönlich vorzutragen. Sielmon bringt auch einen tragbaren Briefkasten mit, wo auch die Anliegen und Probleme in schriftlicher Form abgegeben werden können ? die er dann zum Jahreswechsel bearbeiten wird.


Neben neuen Informationen und Publikationen zu allgemeinen Behindertenfragen wird Sielmon auch passend zur Jahreszeit warme Weihnachtsgetränke für die Bürgerinnen und Bürger dabei haben. Die Weihnachtstour führt Torsten Sielmon vom 22. bis 23. Dezember 2009 durch. Folgende Stationen im Salzlandkreis sind geplant: Am 22. Dezember in der Zeit von 10.00 bis 11.00 Uhr in Bernburg, Karlsstraße, Prompt e.V. (Vor dem Haupteingang). In der Zeit von 15.00 bis 16.00 Uhr in Schönebeck, Auf dem Museumshof in Salzelmen. Am 23. Dezember in der Zeit von 10.00 bis 11.00 Uhr in Staßfurt, Steinstr. 40, (Vor dem Haupteingang der DAK-Geschäftsstelle). In der Zeit von 15.00 bis 16.00 Uhr in Aschersleben, Vor dem Haupteingang des Städtischen Museums (Weihnachtsmarkt). Für Rückfragen und Informationen steht Ihnen das Sozialamt des Salzlandkreises unter Telefon 03471/ 324-479 oder direkt per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gern zur Verfügung.