KitaSonnenblume2017Ballon_Kopie china2 schnittwasserwvogel_014
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Freitag, 24 Nov 2017
Sie sind hier: Start Bauen & Wohnen Wettbewerbe
Wettbewerbe PDF Drucken E-Mail

"Auf dem Weg zur barrierefreien Kommune"

Logo_SBK_Barrierefrei

Die Stadt Schönebeck (Elbe) hat sich im Jahr 2015 bereits zum dritten Mal am Wettbewerb des Ministeriums für Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt "Auf dem Weg zur barrierefreien Kommune" beteiligt.

Mit dem 5. Platz war die Stadt Schönebeck (Elbe) unter den diesjährigen Preisträgern des landesweiten Wettbewerbs ?Auf dem Weg zur barrierefreien Kommune?. Oberbürgermeister Bert Knoblauch nahm am Mittwoch aus den Händen von Bauminister Thomas Webel die Urkunde entgegen, mit der sich ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro für Zwecke der Barrierefreiheit sowie zweckgebundene Städtebaufördermittel in Höhe von 100.000 Euro verbinden.


barriere_019Die Mittel für noch zu prüfende Einzelmaßnahmen sollen der geplanten barrierefreien Erweiterung des Rathausbereiches und seiner entsprechenden Zugänglichkeit zugutekommen, welche auch Thema der Schönebecker Bewerbung war. So war auch Michael Gremmes vom dafür verantwortlichen Stadtplanungs- und ?entwicklungsamt Zeuge der Auszeichnung. Das Konzept, so hieß es, füge sich ?logisch in das sehr intensive und umfängliche Stadtentwicklungskonzept ein, welches seit Jahren mit zahlreichen Partnern engagiert umgesetzt? werde. Schönebeck, das schon einmal den ersten Preis dieses Wettbewerbs gewann, platzierte sich vor fünf weiter teilnehmenden Städten und hinter dem Sieger Güsten, dem Zweitplazierten Klötze sowie den beiden Dritten Osterburg und Wittenberg.

Für Oberbürgermeister Knoblauch, der sich für die Auszeichnung herzlich bedankte, stellt diese einen weiteren Imagegewinn für die Stadt Schönebeck (Elbe) dar, der eine konkrete Aufwertung in Teilbereichen des Rathausareals mit sich bringen werde. Die Preise würdigen weitere Schritte hin zu einer selbstständigen und uneingeschränkten Nutzung von öffentlichen Wegen und Gebäuden dar, sagte Minister Webel. Kritisch äußerte er sich zur Teilnahme von insgesamt nur zehn Städten, so seien auch die großen Oberzentren Magdeburg, Halle und Dessau nicht unter den Bewerbern  des nunmehr 7. Wettbewerbs dieser Art gewesen.

Der Wettbewerb ist im Jahr 2003 ins Leben gerufen worden und wird im Zweijahresrhythmus durchgeführt. Die Wettbewerbsunterlagen der Jahre 2007, 2009 und 2015 stehen Ihnen unten in den Anlagen zu dieser Seite als PDF-Dateien zum Download bereit.


Realisierungswettbewerb "Marktplatz" - Schönebeck (Elbe)

MarktplatzDurch den Neubau der Elbbrücke und der damit verbundenen Abstufung der über den Marktplatz führenden Straße L51 ergibt sich ein Planungserfordernis für Altstadtbereich.

Die Stadtverwaltung Schönebeck (Elbe) hat einen Realisierungswettbewerb zur Neugestaltung des Marktplatzes ausgelobt. Die Finanzierung der Gesamtmaßnahme erfolgt aus dem Programm "Aktive Stadt-und Ortsteilzentren", welches innerhalb von Sanierungsgebieten für die Entwicklung von Einzelmaßnahmen innerhalb von Ortskernen aufgelegt wurde.

Marktspaten2015ST_KopieDer Marktplatz ist zentraler Platzbereich in der Altstadt Schönebecks und Teil einer zentralen Achse, die die südlichen Stadtteile mit der Elbe verbindet. Planungsaufgabe ist die Erarbeitung eines Planungskonzeptes für die Oberflächengestaltung des Bearbeitungsbereiches inklusive Möblierung, Beleuchtung und sonstiger Ausstattung. Um der Schönebecker Bevölkerung und den Anliegern die Möglichkeit zu geben, ihre Ideen und Anregungen einzubringen, wurde in diesem Zusammenhang bereits ein Bürgerworkshop durchgeführt. Es fand die Preisgerichtsvorbesprechung statt sowie ein Rückfragekolloquium für die teilnehmenden Büros. Derzeit bearbeiten 16 Büros die Entwürfe zur Marktplatzgestaltung. Wir möchten hier aktuell über den weiteren Ablauf informieren (vgl. unten in den Anlagen zu dieser Seite).


"Mut zur Lücke"

Logo_Mut_zur_Lcke

Informationen zum Architektenwettbewerb "Mut zur Lücke" 2010/2011 für die Stadt Schönebeck (Elbe) stehen Ihnen unten in den Anlagen zu dieser Seite als PDF-Datei zum Download bereit.

Vertiefende Informationen zum landesweiten Wettbewerb erhalten Sie unter:
http://www.ak-lsa.de/mut-zur-luecke (externer Link)

Die Stadt Schönebeck (Elbe) nimmt mit dem Standort Steinstraße 6 am landesweiten Architektenwettbewerb "Mut zur Lücke" 2010/2011", initiiert durch die Architektenkammer des Landes Sachsen-Anhalt und unterstützt vom Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr, als eine von 6 Städten teil.

Die Hauptziele des Wettbewerbs sind:

  • - Ansiedlung junger Familien
  • - attraktive innenstädtische Strukturen, Entwicklung der Bestandsquartiere
  • - zeitgenössischer Umgang mit Lücken, beispielhaft und zukunftsfähig
  • - Beachtung des Denkmalschutzes

Es haben sich landesweit zahlreiche Architektenbüros beworben. Aktuell werden im Rahmen der angesetzten Terminkette von 11 Teilnehmern mit Spannung die Entwürfe erwartet, von denen am 29.04.2011 insgesamt 3 Preisträger prämiert werden. Informationen zur Terminkette den Architektenwettbewerb "Mut zur Lücke" 2010/2011 für die Stadt Schönebeck (Elbe) betreffend stehen Ihnen unten in den Anlagen zu dieser Seite als PDF-Datei zum Download bereit. Beiliegend finden Sie zum Thema in der Anlage ebenso die Endfassung zur Auslobung im Rahmen des Architektenwettbewerbs. Hieraus können Sie die Rahmenbedingungen für die Entwurfsplanung, aber auch die teilnehmenden Büros sowie die Mitglieder der Jury entnehmen.

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (BarrierefreieKommuneSBK2015.pdf) ?Auf dem Weg zur barrierefreien Kommune? Wettbewerbsbeitrag 20157728 Kb
Diese Datei herunterladen (Broschuere_Wettbewerb_klein.pdf) Broschüre - Realisierungswettbewerb "Marktplatz"2261 Kb
Diese Datei herunterladen (Schoenebeck_Wettbewerb_2011.06.08_Auslobungstext.pdf) Auslobung Realisierungswettbewerb "Marktplatz" 20115937 Kb
Diese Datei herunterladen (Auslobung_MZL-SBK_Endfassung_2011-01-19uso.pdf) Auslobung Architektenwettbewerb "Mut zur Lücke" 2010/20111363 Kb
Diese Datei herunterladen (Entwurf Internetseite SBK.pdf) Architektenwettbewerb "Mut zur Lücke" 2010/20113646 Kb
Diese Datei herunterladen (BarrierefreiSBK2009.pdf) "Auf dem Weg zur barrierefreien Kommune" Wettbewerbsbeitrag 20094780 Kb
Diese Datei herunterladen (sbk_barrierefrei.pdf) "Auf dem Weg zur barrierefreien Kommune" Wettbewerbsbeitrag 20076138 Kb