Kompetenzz_14447_GDLogo-zeitlos_ML1.1_Kopie

2018_Kopie

BoysDay_Logo_2017

Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sonntag, 21 Jan 2018
Sie sind hier: Start Wirtschaft Existenzgründung
Existenzgründung PDF Drucken E-Mail

>> GRÜNDERPREIS
>> IGZ INNO-LIFE
>> ExiSA - Existenzgründerinnen


Ab sofort können sich Unternehmen der Region für den Schönebecker GRÜNDERPREIS bewerben oder dafür begründet vorgeschlagen werden. Die Vergabe des GRÜNDERPREISES für die Region Schönebeck ist eine Initiative des Arbeitskreises R-ego-S (Regionale Existenzgründungsoffensive Schönebeck) zusammen mit dem Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und dem ego.-Piloten der Region Schönebeck. Der GRÜNDERPREIS ist attraktiv dotiert. Bewerben Sie sich jetzt! Teilnahmeberechtigt sind alle aktiven Unternehmen der Region Schönebeck, die sich gegründet haben. Die Größe des Unternehmens spielt dabei keine Rolle. Alle Bewerber haben gleichberechtigte Chancen. Der Preis im Zuge der Eröffnungsveranstaltung der Mittelstandsmesse im IGZ INNO-LIFE Schönebeck feierlich und öffentlichkeitswirksam verliehen. Allen Bewerbern wird zudem die Möglichkeit gegeben, sich schon im Zuge der Bewerbungsfrist in der Tagespresse mit einem ausführlichen Bericht/Foto bereits im Vorfeld der Vergabe vorzustellen, eine rechtzeitige Bewerbung vorausgesetzt. Zugesandte weitere Informationen können selbstverständlich gerne an Netzwerkpartner weitergeleitet werden. Damit können weitere interessierte Unternehmen motiviert werden, sich um den Schönebecker GRÜNDERPREIS zu bewerben.


PM_Exi_Quali_2013_01_21

Die IGZ INNO-LIFE Schönebeck GmbH bietet seit 2007 Existenzgründern die Teilnahme an Kursen an, die in modularer Form und in kleinen Gruppen Themen aufgreift, die jeden Existenzgründer betreffen. Neu ab diesem Jahr 2016: Der Vorgründungskurs - Der Vorgründungskurs dient dazu, die Ziele der Unternehmenskonzeption zu definieren und auszuarbeiten und entsprechend zu präsentieren. Das Planen von Umsätzen und Kosten, das Gestalten von Angeboten und das Erkennen von Umsetzbarkeit und Realisierung sind ein wesentlicher Bestandteil des Vorgründungskurses. Am Ende dessen sollen die Teilnehmer über einen Businessplan verfügen, der von einer fachkundigen Stelle befürwortet werden kann. Der Qualifizierungskurs für die Vorgründungsphase startet im Sommer 2016 am Standort Schönebeck. Gern informiert Sie Corina Lorenz unter 03928/7698922 welche Zugangsvoraussetzungen erfüllt sein müssen, um am Kurs teilnehmen zu können. Weiterführende Informationen lesen sie in der Pressemitteilung >> (PDF, 87 KB) und auf der Internetseite >> "INNO-LIFE".


Logo-ExiSA007Entdecken Sie die Unternehmerin in sich.
Berufliche Selbstständigkeit bedeutet für viele Menschen Freiheit, Unabhängigkeit und die Verwirklichung eigener Ideen. Besonders Frauen bietet es vielfältige Möglichkeiten ihre Vorstellungen von Beruf, Karriere und Privatleben nach eigenen Wünschen zu gestalten. Nutzen Sie diese Chance mit ExiSA. Das Projekt ExiSA - Existenzgründerinnen in Sachsen-Anhalt - hat das Ziel, Frauen zu motivieren und zu begleiten, ihre eigene Existenz aufzubauen und zu festigen. Es gibt Frauen ein Forum, in verschiedenen Veranstaltungen und im direkten Austausch mit gestandenen Unternehmerinnen das breite Feld der Existenzgründung fachlich und persönlich für sich zu erschließen und als berufliche Perspektive für sich zu entdecken. Das Projekt ExiSA wird vom Bildungswerk der Wirtschaft Sachsen-Anhalt (BWSA) e. V. im Rahmen der ego.-Existenzgründungsoffensive umgesetzt und aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt und des Europäischen Sozialfonds gefördert. Alle Angebote von ExiSA sind kostenfrei. nähere Informationen unter:

Bildungswerk der Wirtschaft Sachsen-Anhalt e. V.
Seepark 7
39116 Magdeburg
Karolin Schulze
Tel.: (0391) 744 69 617
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.exisa-frauen.de