TdFW2018_Kopie osommer18_Kopie Kitabesuch_Juli2018_Kopie
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sonntag, 15 Jul 2018
Sie sind hier: Start Einheitsgemeinde Ortschaft Pretzien
Pretzien - An der Straße der Romanik PDF Drucken E-Mail

Elbaue_mit_Pretziener_WehrLage, Geschichte und Tourismus

Pretzien befindet sich am nördlichen Rand des Urstromtales der Elbe, in dem noch heute eine Auenlandschaft besteht, die durch zahlreiche Altgewässer der Elbe, Auenwaldgebiete und Gehölzgruppen, landwirtschaftlich genutzte Ackerflächen und Wiesen sowie Sumpfgebiete geprägt ist. Mit den angrenzenden Birken-und Kiefernwäldern sowie den zahlreichen idyllisch gelegenen Steinbruchseen, die rund um das Dorf liegen, ist in der Elbaue eine Landschaft entstanden, die schon seit Jahren Naturliebhaber, Erholungssuchende und Campingfreunde gleichermaßen begeistert. 

Der Ort Pretzien, der auf eine slawische Gründung zurückzuführen ist, wurde erstmals 1151 als "brithzin" - "Ort an den Birken" urkundlich erwähnt. Bekannt geworden ist Pretzien durch seine Steinbrüche, in denen bereits seit dem 12. Jahrhundert Quarzitgestein abgebaut und über den Steinhafen per Schiff abtransportiert wurde. Um 1900 legten jährlich 1000 Schiffe im Steinhafen an. Kirchen in Plötzky, Pretzien, der Havelberger Dom und die Hamburger Mole wurden aus hiesigem Quarzit erbaut. Heute ist der ehemalige Verladeplatz zu einem beliebten Anlaufpunkt für Wassersport-und Campingfreunde sowie zahlreiche Wasserwanderer geworden.
Selbst über das Blaue Band ist Pretzien bekannt.

SteinbruchseeAus den ehemaligen Steinbrüchen entstanden reizvolle Seen mit kristallklarem blauen bis smaragdgrünen Wasser, die in der Regel bis zu 30 m tief sind und interessante Blicke auf die unter und über der Wasseroberfläche sichtbaren Gesteinsschichten erlauben. So sprechen Taucher, die Pretzien gern als Ziel wählen, von einer mystischen Unterwasserwelt.Ein ausgebautes Radwegenetz, das Pretzien nicht nur mit den ebenfalls zur Einheitsgemeinde Schönebeck (Elbe) gehörenden Ortsteilen Plötzky und Ranies verbindet, sondern über welches weitere Radwegenetze beispielsweise an der Saale, im Großraum Magdeburg, im Jerichower als auch Zerbster Land erreichbar sind, bieten Groß und Klein viele Varianten einer erholsamen oder aktiven Freizeitgestaltung.

InfopunktWer Näheres über die Menschen und die Region um Pretzien erfahren möchte, der kann sich an den "Touristischen Infopunkt" in Pretzien wenden:
Anschrift: Am Park 26, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Pretzien
Tel.: (03900) 76828
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.       

?Öffnungszeiten des Touristischen Infopunktes Pretzien
Mai - September
Mo. - Sa.: 9.00 Uhr - 17.00 Uhr
So.: 10.00 Uhr - 14.00 Uhr

Weiterführende Informationen unter:
http://www.pretzien.de/ (externer Link)
http://www.blaues-band.de (externer Link)

Pretzien bietet neben seinen landschaftlichen Schönheiten auch meisterhafte Baukunstwerke.
So gehört die St. Thomas Kirche Pretzien zu den Kleinoden an der Straße der Romanik und ist das mehr als 135 Jahre alte Pretziener Wehr das größte Schützentafelwehr Europas, das noch heute bei Hochwasserereignissen zum Einsatz kommt.


St._Thomas_KircheSt. Thomas Kirche - Bauwerk an der Straße der Romanik

Die um 1140 errichtete einschiffige Saalraumkirche St. Thomas zählt zu den ersten steinernen Sakralbauten östlich der Elbe und dürfte einmal überregionale Bedeutung gehabt haben, wie die wertvollen auf 94 qm erhaltenen spätromanischen Fresken im Inneren belegen. Sie wurde aus heimischem Quarzitgestein unter Albrecht dem Bären durch Mönche des Prämonstratenser Ordens aus dem Leitzkauer Kloster erbaut. Er schenkte die Kirche später dem Kloster "Unser Lieben Frauen" in Magdeburg, das ab 1129 Stammsitz des Prämonstratenser Ordens war. Heute ist die St. Thomas Kirche ein vielbesuchtes romanisches Baudenkmal an der Straße der Romanik und wird insbesondere wegen ihrer ausgezeichneten Akustik für die jährlich veranstalteten Konzerte des Pretziener Musiksommers genutzt.

Öffnungszeiten der St. Thomas Kirche Pretzien
01.05. - 30.09.
täglich 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, außer montags
Besichtigungen außerhalb der Öffnungszeiten und nach Voranmeldung möglich
Kontakt: Pfarrer i.R. Meussling
Tel.: (039200) 76 808

Weiterführende Informationen unter:
http://www.pretzien.de/ (externer Link)
http://www.romanikstrasse.de/ (externer Link)


Pretziener_Musiksommer

Pretziener Musiksommer

Der seit mehr als 35 Jahren in den Monaten Juni bis September durchgeführte Pretziener Musiksommer ist als kultureller Höhepunkt für alle Freunde der kirchlichen und klassischen Musik weit über die Landesgrenzen bekannt. Die von internationalen Künstlern dargebotenen Konzerte finden hierbei in der romanischen St. Thomas Kirche Pretzien statt, die über eine hervorragende Akustik verfügt.
Nähere Informationen unter:
Tel.: (039200) 76 808
Fax: (039200) 76 709
http://www.pretzien.de (externer Link)


Pretziener_WehrPretziener Wehr - Technisches Denkmal

Das Pretziener Wehr ist ein bedeutendes technisches Bauwerk, das in den Jahren 1871 bis 1875 zusammen mit dem 18 km langen Umflutkanal erbaut wurde. Mit seinem 162,80 m langen Sandsteinfundament und den insgesamt 324 aus schweren Eisenplatten bestehenden Schützentafeln ist es das größte Schützentafelwehr Europas. Auf der Pariser Weltausstellung von 1889 wurde dieses herausragende Bauwerk mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Noch heute erfüllt es seine Aufgabe, die Städte Schönebeck und Magdeburg vor dem Hochwasser zu schützen, und wird beim Erreichen des Pegelstandes von 5,92 m am Messpunkt Barby (Elbe) gezogen.

Nähere Informationen unter:
http://www.pretziener-wehr.de/ (externer Link)

(Quelle: Dorferneuerungsplan Pretzien, Dipl.-Ing. Heinz Mattern)


Unterkünfte und gastronomische Einrichtungen

Steinhafen_PretzienAls Geheimtipp für Natur und Ruhe pur gelten die Campingplätze "Steinhafen Pretzien", "Kolumbussee" und "Gisela-/Edersee". Wasserwanderern steht an der Hafeneinfahrt des Campingplatzes "Steinhafen Pretzien" ein Bootsanleger zur Verfügung. Am "Kolumbussee" als auch am "Gisela-/Edersee" ist die Anmietung von Ferienbungalows möglich.

Ansprechpartner:
ELBAUE Naherholungsfördergesellschaft mbH
Anschrift: Friedhofsweg 10a, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Plötzky
Tel.: +49 (0) 39200/ 51 585
Fax: +49 (0) 39200/ 55 882
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Weitere Informationen zu den an den umliegenden Seen des Naherholungsgebietes Plötzky-Pretzien befindlichen Campingplätzen sind im Bereich "Freizeit & Tourismus" unter der Kategorie "Camping/Caravan" erhältlich. Neben den Campingplätzen laden ebenfalls Pensionen und ein Hotel zum Verweilen im Ort ein. Sie tragen das Siegel "Radfreundliche Unterkunft" am Elberadweg und erfüllen die strengen Kriterien des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs.

Pension und Restaurant "Café Braun"
Anschrift: Große Sorge 11, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Pretzien
Telefon: +49 (0)39200/ 53 457
Fax: +49 (0)39200/ 66 713
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.      

ParkhotelParkhotel Pretzien
Anschrift: Am Park 10/11, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Pretzien
Telefon: +49 (0)39200/ 72 30
Fax: +49 (0)39200/ 55 523
www.parkhotel-pretzien.de (externerLink)

 

 

Pension "Am Storchennest"
Anschrift: Am Park 25, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Pretzien
Telefon: +49 (0)39200/ 53 705
Fax: +49 (0)39200/ 400 44
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.   
www.storchennest-pretzien.de (externer Link)

Elke Reetz
Gommernsche Str. 7
D-39217 Schönebeck (Elbe) OT Pretzien
Telefon/Fax: +49 (0) 39200/ 53 629


Vereine und öffentliche Einrichtungen

Chor_Orpheus_PretzienIn Pretzien existieren zahlreiche Vereine wie z.B.:

- Sportverein SV Blau-Weiß Pretzien 1897 e.V.
- Männerchor "Orpheus" Pretzien
- Landesfanfarenzug Sachsen-Anhalt e.V.
- Feuerwehrförderverein Pretzien e.V.
- Ortsgruppe der Volkssolidarität e.V.
- Evangelischer Frauenhilfeverein St. Thomas
- Anglerverein Pretzien
- Verein Erholung Pretzien Felsensee e.V.

Aktuelle Veranstaltungen der Pretziener Vereine sind u.a. auch unter der Rubrik "Veranstaltungen" zu finden.

Darüber hinaus sind nachstehende öffentliche Einrichtungen vorhanden:

Kita_Pretzien_B._BlmchenKindertageseinrichtung "Benjamin Blümchen"
Anschrift: Dr.-M.-Luther-Str. 1a, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Pretzien
Tel.: (039200) 51934
Träger: Stadt Schönebeck (Elbe)
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Anzahl der Plätze: 50
Angebot: Krippe, Kindergarten

 


Jugendclub Pretzien
Anschrift: A.-Bebel-Str. 28a, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Pretzien
Träger: Verein "Rückenwind" e.V.

Ortsfeuerwehr_PretzienOrtsfeuerwehr Pretzien der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schönebeck (Elbe)
Anschrift: A.-Bebel-Str. 24, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Pretzien
nähere Informationen unter:
Ortsfeuerwehr Pretzien

 

 

 

OrtschaftsbroOrtschaftsbüro Pretzien
Anschrift: August-Bebel-Straße 24, 39217 Schönebeck (Elbe) OT Pretzien
Tel.: +49(0)39200/ 51 945
Fax: +49(0)39200/ 51 399
oder über das Bürgerbüro der Stadt Schönebeck (Elbe)
Tel.: +49(0)3928/ 710 611-613

Antrag Nutzung Dorfgemeinschaftshaus (PDF)
 

Öffnungszeiten des Ortschaftsbüros Pretzien

Mittwoch 8 bis 13 Uhr
Donnerstag 13 bis 18 Uhr

Achtung:
Bitte entnehmen Sie die aktuellen Öffnungszeiten Ihres Ortschaftsbüros dem Aushang vor Ort.
Meldeangelegenheiten können derzeit nur im Bürgerbüro in Schönebeck (Elbe), Friedrichstr. 117 erledigt werden.

Ortsbürgermeister: Gundhelm Franke


Wirtschaft

Informationen zu in Pretzien ansässigen Firmen finden Sie unter der Rubrik "Anzeige Unternehmen Pretzien"

Hinweis:
Sollte Ihre Firma nicht eingetragen sein oder sich Ihre Daten geändert haben, so wenden Sie sich bitte per Email an uns:
Kontaktformular