App2017_Kopie Markt2Fassade_Kopie Kompetenzz_15164_BD_Logo_2014-hpr_KopieKompetenzz_14447_GDLogo-zeitlos_ML1.1_Kopie
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Donnerstag, 26 Apr 2018
Sie sind hier: Start Stadt AG Grundwasser Arbeitsgruppe (1) Grundwasser: Halbseitige Sperrung am Wiener Platz
Arbeitsgruppe (1) Grundwasser: Halbseitige Sperrung am Wiener Platz PDF Drucken E-Mail

Die Arbeitsgruppe Grundwasser (1) und die Stadtverwaltung Schönebeck informieren darüber, dass im Zuge von Grundwasserbeobachtungen zwei Grundwassereinleitungen über jeweils 14 Tage in einen Schacht des Regenwasserkanals am Wiener Platz durchgeführt werden. Dies ist mit einer nicht vermeidbaren, einseitigen Straßensperrung bzw. Fahrzeugführung (Durchfahrtsbreite 2,10 m!) verbunden, für die um Verständnis gebeten wird. Eine entsprechende Beschilderung weist darauf hin. Die beiden Verkehrsraumeinschränkungen gelten vom 14. bis zum 27. März 2011 und vom 11. bis zum 24. April 2011. Hintergrund: In der AG ?Grundwasser?, Bereich Felgeleben-Sachsenland, waren verschiedene kurzfristige Maßnahmen beschlossen worden (wir berichteten), darunter auch, über zwei temporäre Grundwasserförderungen den lokalen Einfluss auf das Grundwasserniveau zu beobachten und auszuwerten.