tuebke19_006 Workshop2019_Kopie scholl19_007
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Dienstag, 20 Aug 2019
Sie sind hier: Start
Kultur PDF Drucken

Schönebeck (Elbe) hat kulturell viel zu bieten:

Gesicht_einer_StadtNicht nur als Gast, sondern auch als Einwohner(innen) der Stadt gibt es Kultur zu erleben. Einzigartig sind Kureinrichtungen wie Kurpark mit Gradierwerk, Solequellbad und die Elbufer.

Darüber hinaus sind Konzerte mit der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie, der Schönebecker Operettensommer, Stadtfeste, Kunstausstellungen in Galerien u.v.m. im Angebot zu finden. In verschiedenen Publikationen kann sich der Bürger über das Kulturleben in der Stadt informieren.

Es ist Schön(ebeck) an der Elbe.

Veranstaltungsreihe "Klänge im Raum" der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie

projektgruppeklngeimraumDazu gehören u.a. klassische Werke, Dixieland-und Big Band-Klänge oder Gesangssolisten sowie Bläsergruppen und Chöre. Diese Veranstaltungsreihe wird vom Land Sachsen-Anhalt, Salzlandkreis und der Stadt Schönebeck (Elbe) unterstützt. Eintrittskarten für diese Veranstaltungsreihe gibt es bei der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie unter der Rufnummer (03928) 400 429. Mit einem Anruf können Karten auch vorbestellt werden. Weitere Informationen unter:

www.mitteldeutsche-kammerphilharmonie.de (externer Link) oder
per Email Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Veranstaltungsreihe Kurkonzerte im SOLEPARK

Landespolizeiorchester_KopieBereits seit vielen Jahren sind die Kurkonzerte fester Bestandteil der Open-Air-Saison im Kurpark Bad Salzelmen. So beginnt die Kurkonzertsaison auch am ersten Sonntag im Mai auf der Kurparkbühne. Alle Kurkonzerte finden sonntags in der Zeit von 15 bis 17 Uhr auf der Kurparkbühne statt. Der Eintritt ist frei.
Informationen: www.solepark.de




Schönebecker Chorfest

chorfesf2012Das Gründungsjahr des Männerchores "Orpheus" Pretzien nehmen die Gesangsmänner zum Anlass, alljährlich das Schönebecker Chorfest in Pretzien auszurichten. Über weitere Chorfeste im frühlingshaft geschmückten Dorfgemeinschaftshaus "Alter Krug" informieren die Chormitglieder aus Pretzien.

Weitere Informationen finden sie zu gegebener Zeit unter Veranstaltungen.
Wir dürfen also gespannt sein. Für eine gastronomische Versorgung wird stets gesorgt. Nähere Informationen unter:
Tel.: (039200) 51 162


Schönebecker Operettensommer der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie

20150627_HSI_Oprettensommer_1_KopieDer Schönebecker Operettensommer, der jedes Jahr in den Monaten Juni/Juli bzw. Juli/August auf der Freilichtbühne "Bierer Berg" stattfindet, ist ein richtiger Publikumshit geworden. Die schauspielerische Darstellung und die musikalischen Leistungen stehen auf hohem Niveau. Kartenbestellungen können unter der Telefon-Nr. (03928) 400 429 oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. vorgenommen werden.
Informationen. >>>
Gespielt wird im Sommer mittwochs bis sonntags, immer um 16.00 Uhr, auf der Freilichtbühne "Bierer Berg". Weitere Informationen unter: http://www.mitteldeutsche-kammerphilharmonie.de/ (externer Link)


Pretziener Musiksommer

Pretziener_MusiksommerDer seit mehr als 40 Jahren in den Monaten Juni bis September in der ehemaligen Gemeinde Pretzien, seit 2009 Ortsteil der Stadt Schönebeck (Elbe), durchgeführte Musiksommer ist als kultureller Höhepunkt für alle Freunde der kirchlichen und klassischen Musik weit über die Landesgrenzen bekannt. Die von internationalen Künstlern dargebotenen Konzerte finden hierbei in der zu den Kleinoden an der Straße der Romanik gehörenden St. Thomas Kirche Pretzien statt.

Informationen und Anmeldung unter:
Pfarrer Michael Seils
Am Kirchplatz 3, 39245 Gommern
Tel: 039200 - 51445
Fax: 039200 - 40092
http://www.pretzien.de (externer Link)

Ranieser Rosenmontagsumzug

Ranieser_Rosenmontagsumzug1Das Traditionsgefühl und die Heimatverbundenheit der Ranieser wird in zahlreichen Festen zum Ausdruck gebracht. Dabei ist vor allem der Ranieser Rosenmontagsumzug als kultureller Höhepunkt für alle Karnevalsfreunde weit über die Landesgrenzen bekannt.

Der diesjährige Rosenmontagsumzug fand am Sonntag, 3. März 2019, statt. Der Straßenkarneval begann um 14 Uhr. Auch im 65. Jahr haben sich engagierte Bürgerinnen und Bürger zusammengefunden, um in Schaubildern einen bunten Themen-Mix zu zeigen. Anschließend fand der Tanz in der Gaststätte "Zur Tanne" statt. Die Gastronomische Versorgung auf dem Festplatz begann ab 12 Uhr. Eintritt sind 3 Euro.
Nähere Informationen unter:
Kultur-und Sportverein Ranies e.V.
Tel.: (039200) 5 43 00


Schönebecker Pflanzen- und Gartenschau

Pflanzen-und_GartenschauIm Frühjahr kommen jährlich die Blumenhändler des Landkreises Schönebeck auf dem städtischen Salzblumenplatz zusammen und bieten Blumen und Gartenpflanzen an. Der Markt wird von der Stadt gemeinsam mit den Händlern organisiert und mit einem Kulturprogramm belebt; den genauen Termin finden Sie im Veranstaltungskalender.

Die diesjährige Pflanzen- und Gartenschau fand am 27.04.2019, in der Zeit von 8 bis 14 Uhr, auf dem Salzblumenplatz, am Elbufer, statt. Verschiedene Floristen und Gartenbaubetriebe präsentierten bzw. boten ihre Ware zum Verkauf anzubieten. Des Weiteren wurden frühlingshafte Dekorationen angeboten. Der Verband der Gartenfreunde Schönebeck und Umgebung e.V. stand auch in diesem Jahr mit Rat und Tat zur Seite, wenn es Rund um den Garten geht. Für das leibliche Wohl war gesorgt. Nähere Informationen unter:
Tel.: (03928) 710 561

Nachtwächterführungen

Kopie_von_Jeff_Lammel_am_Pfaennerturm1"Die Uhr hat acht geschlagen, was ich so tu, das will ich euch sagen, folget mir nun durch die Gassen, die einsam liegen und verlassen." Mit diesen Worten beginnt der Rundgang des Nachtwächters durch die malerische Altstadt von Schönebeck" Bad Salzelmen und die Kuranlagen des ältesten Soleheilbades Deutschlands. Man erfährt Wissenswertes aus der Salzgeschichte des Ortes, über die "ach so edlen Pfännerherren", über ein schiefes und ein schmales Haus, über die Stadtmauer, über das letzte noch erhaltene Siedehaus und natürlich auch etwas vom alten Freund des Nachtwächters - dem Türmer in der St. Johanniskirche.Nähere Informationen unter:
Nachtwächter Jeff Lammel
Mobil: (0171) 17 84 703
Tel.: (03928) 68 711
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.           
www.jeff-lammel.de (externer Link) 

sowie hier unter "Veranstaltungen" >>

Nachtwächterrundgänge sind auch individuell zu jedem Anlass buchbar!


Veranstaltungsorte in der Stadt

"Kulturtempel" gibt es in der Stadt Schönebeck (Elbe) durchaus.
Überall dort, wo Veranstaltungen angeboten werden, kann man sie finden:

Kulturhaus "Brauner Hirsch"
http://www.brauner-hirsch.eu/

Festsaal "Dr.Tolberg"
http://www.solepark.de/

Kulturhaus Felgeleben
Tel.: (03928) 40 01 25

Saal im kulturellen Freizeitzentrum Treff
Ansprechpartner: Herr Huppertz
Tel.: (03928) 6 75 22

Haus der Vereine
Telefon über SKZ "Treff" - (0 39 28) 6 75 22

Disco/Bierkeller "Halli Galli"
Ansprechpartner: Herr Plitt
Tel.: (03928) 84 59 10

Kneip-Pub-Stadtpfeifer
Ansprechpartner: Herr Treffehn
Tel.: (03928) 41 01 90

Freilichtbühne "Bierer Berg"
Stadt Schönebeck (Elbe)
Amt für Kultur und Sport
Tel.: (03928) 71 05 61

Kurparkbühne
"SOLEPARK"
Eigenbetrieb der Stadt Schönebeck (Elbe)
Tel.: (03928) 70 55 24


Karten & Vorverkaufsstelle

Souvenirs, Gutscheine, Karten und Andenken aus der Stadt erhalten Sie in der Stadtinformation.
Kartenbestellungen und Vorverkauf sind in beiden Stadtinformationen möglich.

Stadtinfo1Stadtinformation
Standort Schönebeck (Elbe):

Markt 21, 39218 Schönebeck (Elbe)
Tel.: (03928) 84 27 42
Fax: (03928) 84 27 56
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.




Öffnungszeiten

Mo.- Fr.:     9 Uhr -     12.30 Uhr
Mo.- Fr.:     13.30 Uhr -     18 Uhr
Sa.:     9 Uhr -     11.30 Uhr

Rotes_HausStadtinformation "Am Soleturm"
Standort Schönebeck/Bad Salzelmen:
im "Roten Haus" am Soleturm
Badepark 1, 39218 Schönebeck (Elbe)
Tel.: (03928) 70 55 55
Fax: (03928) 70 55 56
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Öffnungszeiten

Mo.: geschlossen      
Di. - Fr.: 10 Uhr - 12 Uhr  
Di. - Fr.: 13 Uhr - 18 Uhr  
Sa.,So.,Feiertag: 13.30 Uhr - 18 Uhr Apr. - Sept.
Sa.,So.: 13.30 Uhr - 17 Uhr Okt. - März
  24.12.-26.12. und 31.12. geschlossen

Weitere Information erhalten Sie über:
http://www.solepark.de (externer Link)

 

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.