145bouleschniewind_074 GaudiWette2018_Kopie 145bouleschniewind_006
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Freitag, 21 Sep 2018
Sie sind hier: Start
Lionsclub-„Weihnachts-Tafel“: Vorbereitungen auf Hochtouren Drucken
Mittwoch, den 19. September 2018 um 09:27 Uhr

lionscjd_008Das Projekt „Weihnachts-Tafel“, das sich die Lionsfreunde aus Schönebeck für dieses Jahr auf die Fahnen geschrieben haben, schreitet sichtlich voran. Nach einem Termin beim CJD in Schönebeck, wo die Weihnachts-Tafel gedeckt werden soll, informierten Vertreter der Lions jetzt über den aktuellen Planungsstand: Zahlreiche Kooperationspartner konnten demnach für das Vorhaben gewonnen werden. Am 19. Dezember 2018 wird es dann soweit sein: 110 Gäste werden auf Vorschlag von sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen der Stadt Schönebeck (Elbe) ein weihnachtliches Programm mit festlichem Menu erleben. Höhepunkte werden sicherlich der Auftritt des Shanty-Chores aus Schönebeck und das Anstimmen weihnachtlicher Lieder durch die Teilnehmer sein – und vielleicht kommt ja auch der Weihnachtsmann für die Kleinsten vorbei…Ermöglicht wird das alles...

Weiterlesen...
 
Gnadenhochzeit: Eveline und Dr. Ernst Lindner sind 70 Jahre verheiratet Drucken
Dienstag, den 18. September 2018 um 17:33 Uhr

lindner2018_KopieEin sehr seltenes Jubiläum haben die Eheleute Lindner am 18. September dieses Jahres gefeiert: Zum 70. Mal jährte sich ihr Hochzeitstag. Gnadenhochzeit wird dieser Jahrestag genannt. Schönebecks Oberbürgermeister Bert Knoblauch gratulierte ganz herzlich im Namen der Stadt und überbrachte dem freudigen Paar Blumen sowie gesunde Glückwünsche. Stellvertretend für den Landrat Markus Bauer überbrachte Reingard Stephan, Fachbereichsleiterin für Gesundheit, Ordnung und Sicherheit beim Salzlandkreis, die Glückwünsche des Salzlandkreises und des Ministerpräsidenten des Landes Sachsen Anhalt. Und schon kamen die Gratulanten mit dem heute 92-jährigen Bräutigam und der 90-jährigen Braut ins angeregte Gespräch. Zum Beispiel über...

Weiterlesen...
 
Gründungsnetzwerk Region Salzlandkreis: GRÜNDERWOCHE 2018 Drucken
Dienstag, den 18. September 2018 um 16:34 Uhr

Gründungsnetzwerk Region Salzlandkreis: Im Rahmen der bundesweiten GRÜNDERWOCHE DEUTSCHLAND laden wir Sie am 13. und 15. November 2018 zu unserer Veranstaltungsreihe GRÜNDEN? ABER SICHER! ein. Der Weg in den Markt ist für Existenzgründer komplex, vielfältig und individuell. Verschiedene Aspekte in den wichtigsten gründungsrelevanten Bereichen wie Businessplan, Marketing, Rechtsform, Steuern, Bankengespräch, Fördermittel sowie Absicherung und Vorsorge müssen in Einklang gebracht werden, um beispielsweise Risiken der eigenen Geschäftsidee früh zu erkennen, Chancen realistisch einzuschätzen und erfolgreiche Strategien für sein Produkt oder seine Dienstleistung zu entwickeln. Die vom Gründungsnetzwerk Region Salzlandkreis angebotene kostenlose Vortragsreihe kann dafür ein sehr gutes Fundament und Wegweiser sein. Experten erklären in ihren Fachvorträgen am 13. und am 15. November 2018, was es bei der Gründungsplanung alles zu beachten gilt. Zielgruppen: Gründer/Innen, Nachfolger, Junge Unternehmen, Fachkräfte, Studierende, Frauen, Erwerbslose. Programm >> (PDF, 162 KB) Quelle: Wirtschaftsförderung Salzlandkreis – WFG Bernburg mbH, Innovations- und Gründerzentrum Inno-Life Schönebeck GmbH

 
MKP: Auftakt der Spielzeit 2018/2019 Drucken
Dienstag, den 18. September 2018 um 16:06 Uhr

JavierBonet_privat_KopieHornspiel in seiner allerbesten Ausführung verspricht das Eröffnungskonzert der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck am 28. September im Dr.-Tolberg-Saal Bad Salzelmen. Unter dem Titel „Brennpunkt Horn“ wird der Klangkörper unter Leitung ihres Chefdirigenten Gerard Oskamp gemeinsam mit dem renommierten spanischen Hornisten Javier Bonet die neue Spielzeit 2018/2019 einleiten. Neben dem Konzert für Horn und Orchester op. 6 seines Freundes Xavier Camino wird Bonet auch das Hornkonzert Nr. 4 KV 447 von Wolfgang Amadeus Mozart spielen. Zum Auftakt des Konzertes bringt das Orchester Carl Christian Agthes Sinfonie Nr. 4 zu Gehör, Franz Schuberts Sinfonie Nr. 6 wird das besondere Konzerterlebnis abrunden. Javier Bonet begann seine Ausbildung in...

Weiterlesen...
 
MKP: Märchenmarkt 2018 Drucken
Dienstag, den 18. September 2018 um 16:01 Uhr

Die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie Schönebeck lädt am kommenden Donnerstag, 20. September, zum "Märchenmarkt" in den Dr.-Tolberg-Saal ein. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und ist ein Gemeinschaftsprojekt des Klangkörpers und der Kreismusikschule Belá Bartók. Aktuell haben sich bis jetzt jeweils vier Kindertagesstätten (u. a. aus Barby, Schönebeck) sowie Grundschulen (u. a. Welsleben, Plötzky, Staßfurt) mit knapp 200 Mädchen und Jungen für diesen musikalischen Vormittag angemeldet. Neben der Premiere von "Die Bremer Stadtmusikanten" wird auch die Geschichte von "König Karotte" aufgeführt. Zudem werden die Lehrkräfte der Kreismusikschule die verschiedensten Instrumente - unter anderem Streichinstrumente, Blockflöte, Klarinette u. v. m. - vorstellen. Natürlich können die Kinder an diesem Tag auch alle diese Instrumente selbst ausprobieren.

 
Miteinander statt Nebeneinander/Tafel Schönebeck nutzen 478 Menschen Drucken
Dienstag, den 18. September 2018 um 12:07 Uhr

Seit 12 Jahren findet jährlich ein bundesweiter Tafel-Tag statt, an dem die Tafeln in Deutschland ihre Arbeit in zahlreichen Veranstaltungen vorstellen. Die Tafel Schönebeck schließt sich dieser Aktivität an und lädt zum  1.  Schönebecker Tafel-Tag ein. Dieser findet am 06.10.2018 von 11:00 bis 13:00 Uhr  in der Ausgabestelle Pestalozzistr. 2, Schönebeck (Elbe) statt. Die Tafel-Teams und der AWO Kreisverband Salzland e.V. wollen zu einer warmen Suppe und interessanten Gesprächen an einer langen Suppen-Tafel einladen. „Jeder, der mal hinter die Kulissen einer Tafel schauen möchte, ist eingeladen. Und bei einem Teller Gemüsesuppe, wahlweise mit Fleischklößchen, kann man sich über die Tafel-Arbeit informieren.“, meint die Geschäftsführerin des AWO Kreisverbandes Salzland e.V., Ines Grimm-Hübner augenzwinkernd. „Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Interessierte sozusagen als Gegenleistung einen Porzellan-Teller mitbringen würden. Diese Teller sollen...

Weiterlesen...
 
SWS: Überprüfung der Hydranten im Stadtgebiet Schönebeck Drucken
Dienstag, den 18. September 2018 um 06:40 Uhr

Im Rahmen der Winterfestmachung beginnt am 20. September 2018 die jährliche Kontrolle der Hydranten durch die Schönebecker Feuerwehr im Auftrag der Stadtwerke Schönebeck GmbH. Hierzu werden alle Hydranten im Trinkwasser-Netzgebiet der Stadtwerke Schönebeck auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft. Bei der Überprüfung werden die Hydranten geöffnet, kurz gespült und eingefettet. Dadurch wird das Einfrieren bei winterlichen Temperaturen verhindert. Durch die größere Wasserentnahme während des Spülvorgangs kommt es gelegentlich zur Ablösung einer mineralischen Kruste (Inkrustation) in den Wasserleitungen. Dies kann stellenweise zu einer bräunlichen Verfärbung des Trinkwassers führen. Diese Verfärbung ist gesundheitlich unbedenklich und legt sich gewöhnlich noch am selben Tag. Die Prüfungen werden bis Ende November 2018 abgeschlossen sein. Kontakt:...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 7

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.