145bouleschniewind_074 GaudiWette2018_Kopie 145bouleschniewind_006
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Samstag, 22 Sep 2018
Sie sind hier: Start
Stimmungsvolles Jahresfest im Schönebecker Schniewindhaus Drucken
Dienstag, den 28. August 2018 um 10:54 Uhr

145bouleschniewind_077Hunderte Menschen aus nah und fern waren am Samstag in den wunderschönen, parkartigen Garten des Schönebecker Julius-Schniewind-Hauses an der Calbeschen Straße gekommen, um bei klarem Sonnenwetter gemeinsam das 61. Jahresfest im Nachtrag des 60-jährigen Jubiläums von 2017 und gleichzeitig den Abschluss des Bauvorhabens des Haupt- und Gästehauses zu feiern. Keine geringere als Landesbischöfin Junkermann (unteres Bild am Rednerpult) hatte es sich neben den Pröpsten Hackbeil und Stawenow, Superintendent Porzelle, Oberbürgermeister Knoblauch, Pfarrer Beyer von der Johannisgemeinde und vielen anderen nehmen lassen, dem Ereignis im Kreise der Schwesternschaft, der Mitarbeiter und der Gäste beizuwohnen. Nachdem Johannes Golling das Fest eröffnet hatte und augenzwinkernd auf die bauliche Herausforderung eingegangen war, betonte Ilse Junkermann zunächst das Motto des Tages „Großer Gott wir loben dich“, welches der Künstler Jan Focke mit Jugendlichen seines Malzirkel stimmungsvoll ins Bild gesetzt hatte. Das großformatige,...

Weiterlesen...
 
Punkt 12 schließt zwischenzeitlich Drucken
Dienstag, den 28. August 2018 um 10:27 Uhr

Wie der Schönebecker Stadtseniorenrat mitteilt, muss der „Punkt 12“, also das Büro am Markt 12, aus organisatorischen Gründen vom 18. September bis zum 23. Oktober dieses Jahres geschlossen bleiben. Es wird um Verständnis gebeten.

 
Sommerfest im „Haus der kleinen Stifte“ Plötzky Drucken
Dienstag, den 28. August 2018 um 09:58 Uhr

1stifteAm Samstag war es wieder soweit. Fast schon traditionell öffneten sich um 15 Uhr die Türen und Tore zum Sommerfest auf dem Gelände der Kindertageseinrichtung „Haus der kleinen Stifte“ in Plötzky. Eröffnet wurde das Fest von den Kindern durch ein liebevoll gestaltetes Programm aus Liedern und Tänzen. Fröhliche Musik tönte aus der Musikanlage und schnell füllte sich der bunt geschmückte Hof, der  mit großen und kleinen Attraktionen die Kinderaugen zum Leuchten brachte. Eine große Hüpfburg, ein kleines Kinderkarussell samt Zuckerwatte sowie zwei brave, kleine Ponys waren ständig in Bewegung. Wer per Los einen Preis bei der Tombola gewinnen wollte, musste recht schnell sein, denn dort war der Andrang besonders groß. Ein besonderes Erlebnis für jedes Kind war sicherlich eine Fahrt mit dem „Feuerwehrauto“ der Pretziener Feuerwehr, vor allem dann, wenn...

Weiterlesen...
 
Deutsch-Französische Gesellschaft: Boule-Turnier im Kurpark Drucken
Montag, den 27. August 2018 um 12:58 Uhr

145bouleschniewind_065Nicht nur die Französin Severine Roussi war mit Begeisterung dabei, als sich die Deutsch-Französische Gesellschaft am Samstag bei angenehmen Temperaturen im Bad Salzelmener Kurpark zu einem beschwingten Boule-Turnier traf. Organisiert hatte das Ganze der Schönebecker Gösta Zahn von der DFG Magdeburg, und zahlreiche Vereinsmitglieder aus Leipzig, Halle und der Landeshauptstadt waren der Einladung gefolgt. Sogar Schönebecker wie Matthias Henke durften beim Turnier mitmachen. Über 30 Teilnehmer, Mitglieder und Zuschauer bevölkerten die Flächen vor dem Innolife-Gebäude. Das Turnier verlief sehr spannend, bis schließlich das Magdeburger Team von Dana Günther und Franz-Josef Kaufhold als Sieger feststand. Letzterer hatte den Sieg mit einem wahrhaft meisterlichen Wurf besiegelt. Das gab dann viel Beifall von der Linie. Als Lohn erhielten die Erstplatzierten von der Stadt gestiftete und der stellvertretenden Oberbürgermeisterin Gisela Schröder übergebene Pokale sowie vom Solepark großzügig bereitgestellte Gutscheine. Da war die Freude groß.

 
Luise liebt es international Drucken
Montag, den 27. August 2018 um 07:34 Uhr

luiseinternationalEigentlich war Alles wie in jedem Jahr. In Kooperation mit der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft SWB lud die Begegnungsstätte „Haus Luise“ alle Mitglieder der Seniorenstammtische der SWB und des Altstadtgesprächs zu einem traditionellen Sommerfest ein. Regelmäßig treffen sich diese Gruppen eigentlich im Altstadttreff „Punkt 12“. Da dieser alle Seniorinnen und Senioren gleichzeitig aber nicht fassen würde, verabredet man sich inzwischen traditionell zu größeren Festen im „Haus Luise“. Der Einladung gefolgt waren auch Seniorinnen aus der Wohnanlage „Thimannstift“. Doch was dann in diesem Jahr folgte war eben anders als sonst. Die Seniorenbeauftragte der SWB, Melanie Rupp, und der ehrenamtliche Behindertenverbandsgeschäftsführer Frank Schiwek begrüßten neben den Seniorinnen und Senioren auch Kinder und Jugendliche aus dem Jugendclub „Young Generation“ des Rückenwind e.V. Die Kinder und Jugendlichen stellten sich den Gästen selbst vor und erzählten auch über ihre Herkunftsländer – und schon bekam das „herkömmliche Sommerfest“ einen internationalen Anstrich. Schließlich wurden...

Weiterlesen...
 
Diavortrag: 6000 Kilometer durchs tropischeTansania Drucken
Donnerstag, den 23. August 2018 um 10:53 Uhr

abiboDie Stadtbibliothek Schönebeck veranstaltet mit dem Afrika-Autor und Ex-Gymnasiallehrer Eckhard Schulz aus Burg einen zweiteiligen Diavortrag über seine jüngsten Tansania-Rundreisen, bei denen er nicht nur Löwen und Elefanten mit der Kamera gejagt hat. Auch auf den Spuren der einstigen deutschen Kolonialherrschaft war Schulz unterwegs, denn zwischen 1885 und 1916 war das heutige Festland von Tansania die Kolonie „Deutsch-Ostafrika“. Da der Diplom-Lehrer fünf Jahre mit seiner Familie in Tansania gelebt hat, ist das Land unter dem Kilimandscharo für ihn zur zweiten Heimat geworden. Von seiner 60. Reise „nach Hause“ mit der Familie ist er gerade erst mit neuen Eindrücken und vielen brillanten Bildern zurückgekehrt. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen daran teilzuhaben und in die Weiten Afrikas einzutauchen. Teil 1: Dienstag, 23. Oktober 2018, 18.00 Uhr; Teil 2: Dienstag, 20. November 2018, 18.00 Uhr. Die Vorträge finden jeweils im Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek Schönebeck, Am Stadtfeld 40 statt. Der Eintrittsprei pro Veranstaltung beträgt 6,00 Euro. Telefonische Reservierungen werden unter 03928/65699 entgegengenommen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 7

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.