Bste2017_Kopie osommer17_Kopie IMG_6949_Kopie

 

 

 

Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Mittwoch, 28 Jun 2017
Sie sind hier: Start
Elbebadetag 2017 Drucken E-Mail
Dienstag, den 14. März 2017 um 13:23 Uhr

EBT17_KopieWie vom Sachgebiet für Kultur und Sport der Elbestadt zu erfahren war, findet der diesjährige Elbebadetag am Sonntag, 9. Juli, rund um das Bootshaus "Delphin" im Buschweg 5 in Schönebeck statt. Ein buntes Familienfest wartet auf die zahlreichen Besucher(innen). Das eintrittsfreie Elbefest beginnt um 13 Uhr. Alle Schönebecker und Gäste der Stadt sind herzlich eingeladen.

 
Interessantes rund um den 21. Operettensommer Drucken E-Mail
Freitag, den 02. Juni 2017 um 07:54 Uhr

osommer17_019_kopieGerard Oskamp von der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie, Regisseurin Katharina Kutil, Bühnengestalter Toto, Geschäftsführerin Anita Bader, die professionellen Sänger(innen) und Tänzer(innen) um Christina Heuel und Alexander Klinger (Foto) sowie Landrat Markus Bauer und Oberbürgermeister Bert Knoblauch freuen sich: Wenn es am 24. Juni los geht mit dem diesjährigen O-Sommer, dann stehen 22 Aufführungen an und werden insgesamt bis zu 20.000 Zuschauer erwartet, es sind bisher 72 Prozent der Karten verkauft. Die Karte kostet 25 Euro, ermäßigt 23. In den zwei Jahrzehnten ist erst eine einzige Vorstellung ausgefallen wegen „Himmel A und Wolkenbruch“. Die Zuschauer haben auch Regenunterbrechungen geduldig ausgehalten und das Künstlerteam spielt ohnehin immer so lange weiter, bis es nicht mehr geht. Das Experiment, mit dem Schwarzwaldmädel von Leon Jessel, wenn aus dem katholischen Südwestdeutschland ein Stück im weitgehend atheistischen Sachsen-Anhalt aufgeführt wird, sollte bei dem...

Weiterlesen...
 
Schönebeck bei der „Salzigen Tour“ wieder dabei Drucken E-Mail
Donnerstag, den 18. Mai 2017 um 13:37 Uhr

Salzige-Tour2_CMYK_KopieDas Salz prägte den Landstrich Magdeburg - Elbe - Schönebeck - Börde - Heide über Jahrhunderte als wichtige Quelle für Reichtum und Wohlstand. Mit der im 19. Jahrhundert beginnenden bergmännischen Steinsalzgewinnung wurde Speisesalz vom einstigen Luxusgut zum preiswerten Alltagsprodukt, das "Weiße Gold" zum Salz in der Suppe für Jedermann. Die gesamte Region hat von dieser Salzgewinnung sehr viel zu berichten. Analog zu der seit 2006 in der Region Magdeburg bestehenden "Süßen Tour" rund um den Zucker wurde 2015 auch eine "Salzige Tour" ins Leben gerufen und 2016 zum ersten Mal touristisch umgesetzt. Nach dem erfolgreichen Start des "Aktionsmonats" 2016 wurde das Angebot in diesem Jahr erweitert. Und auch 2017 beteiligt sich Schönebeck wieder an der "Salzigen Tour". Oberbürgermeister Bert Knoblauch berichtete...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 6

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_Schnebeck

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.