STRVorsitz2019_Kopie Workshop2019_Kopie tuebke19_006
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Mittwoch, 17 Jul 2019
Sie sind hier: Start
Gewässerqualität: Drei Kilometer bis zur Elbe Drucken
Mittwoch, den 03. Juli 2019 um 15:48 Uhr

Schoenebeck_KA_Luftbild__KopieTrotz der großen Hitze in der jüngsten Vergangenheit sind die Bakterien in den Belebungsbecken auf der Kläranlage Schönebeck putzmunter. “Sie lieben es, wenn es schön warm ist”, weiß Mike Dragon, Gruppenleiter bei der Veolia Wasser Deutschland GmbH. Veolia arbeitet als Abwasserdienstleister für die Stadt Schönebeck (Elbe) - und ist in dieser Funktion mit verantwortlich, dass nur gereinigtes Abwasser in den Wasserkreislauf zurückgeführt wird. Veolias Engagement in Schönebeck (Elbe) hat damit großen Einfluss auf die Gewässerqualität. Wenn der Verein Union 1861 Schönebeck am 7. Juli 2019 wieder einen Elbebadetag veranstaltet, so sei das - rein aus Gründen der Gewässerqualität - zu DDR-Zeiten undenkbar gewesen, erinnert Mike Dragon. “Die Kläranlagen arbeiten mittlerweile auf...

Weiterlesen...
 
Nachbarschaftspreis 2019 Drucken
Mittwoch, den 03. Juli 2019 um 16:06 Uhr

Engagierte Nachbar*innen, Nachbarschaftsvereine, Stadtteilzentren, gemeinnützige Organisationen und Sozialunternehmen können sich noch bis zum 29. Juli für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2019 bewerben. Der Preis ist mit insgesamt über 50.000 Euro dotiert und wird zum dritten Mal von der nebenan.de Stiftung vergeben. Die nebenan.de Stiftung zeichnet mit dem Preis Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter aus, die sich für ihr lokales Umfeld einsetzen, das Miteinander stärken und das WIR gestalten. Gesucht werden Projekte mit starkem lokalen Bezug – von der klassischen Nachbarschaftshilfe über Viertelverschönerungs- oder Integrationsinitiativen für neue Nachbar*innen bis hin zu Begegnungsprojekten zwischen älteren und jüngeren Menschen. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Formular unter www.nachbarschaftspreis.de. Der Deutsche Nachbarschaftspreis wird auf Landes- und Bundesebene vergeben: Insgesamt werden 16 Landessieger und drei Bundessieger gekürt sowie ein Publikumssieger durch eine Online-Abstimmung gewählt. Die Preisverleihung findet am 24. Oktober 2019 in Berlin statt. Quelle: nebenan.de Stiftung gGmbH

 
Volksschwimmhalle: Schließzeit vom 20.7. bis 14.8.2019 Drucken
Mittwoch, den 03. Juli 2019 um 13:19 Uhr

Die Stadtverwaltung Schönebeck (Elbe) weist auf die Ferienöffnungszeiten der Volksschwimmhalle vom 4. bis 19. Juli 2018 hin. Die notwendige Schließzeit der Volksschwimmhalle ist in der Zeit vom 20.07. bis 14.08.2019. Das Lehrschwimmbecken wird bereits ab 15. Juli 2019 geschlossen. Grund dafür sind erforderliche Instandsetzungsarbeiten. Informationen sind unter Aktuelle Informationen der Volksschwimmhalle >> (Link) veröffentlicht. Es wird um Verständnis gebeten.

 
Grundschultradition einer Tierpatenschaft fortgeführt Drucken
Dienstag, den 02. Juli 2019 um 16:35 Uhr

GSWelsleben2019_KopieDie Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3b der Grundschule "Juri Gagarin" aus Welsleben haben auch in diesem Jahr eine Tierpatenschaft im Heimattiergarten in Schönebeck übernommen. Mit einem Weihnachtsbasar sammelten sie erneut das Geld für die traditionelle Patenschaft der Drittklässler(innen) ein. Die insgesamt 44 Kinder verlängerten ihre Unterstützung für das beliebte Yucatán-Hörnchen. Bei schönem Wetter wanderten die stolzen Tierpaten am Montag, 1. Juli 2019, auf den Bierer Berg und nahmen die Urkunde zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen Ariana Heyer und Henriette Holzweißig-Sennst von Constanze Pohlan entgegen. Die Mitarbeiterin vom Sachgebiet Kultur und Sport bedankte sich herzlich im Namen der Stadt. Die ausgebildete Biologin Janina Kraemer, die gerade ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr auf dem Bierer Berg absolviert, bedankte sich ebenfalls für die tolle Unterstützung und gab interessante Einblicke in die Verhaltensweisen der Hörnchenart aus der Gattung der Eichhörnchen. Ein Dank ging dabei auch an die Eltern und Großeltern, die den leckeren Kuchen für den Kuchenbasar gebacken haben. Die Kinder und Familien unterstützen somit die Pflege und Unterhaltung der Tiere.

 
Deutsch-Französische Gesellschaft: Boule-Turnier im Kurpark 2019 Drucken
Dienstag, den 02. Juli 2019 um 16:15 Uhr

BouleTurnier2019a_KopieIm Rahmen der FRANKO.FOLIE! und der bundesweiten Turnierserie Grand Prix d’ Allemagne fand am vergangenen Wochenende ein zweitägiges Pétanque-Turnier im Kurpark in Schönebeck statt. Die Deutsch-Französische Gesellschaft Magdeburg empfing unter anderem Gäste und Mitspieler aus Le Havre, Groß-Gerau, Braunschweig, Magdeburg, Schönebeck uvm. Der Beauftragte für deutsch-französische Angelegenheiten in Sachsen-Anhalt Benjamin Kurc eröffnete die sportliche Veranstaltung gemeinsam mit Oberbürgermeister Bert Knoblauch und begrüßte die internationalen Gäste herzlich in der Elbestadt. Schönebecks Stadtoberhaupt wünschte dem Turnier einen guten Verlauf und...

Weiterlesen...
 
Arbeiten am Marktplatz Bad Salzelmen gehen weiter Drucken
Dienstag, den 02. Juli 2019 um 15:46 Uhr

Wie das Sachgebiet Tiefbau der Stadtverwaltung Schönebeck (Elbe) mitteilt, beginnen demnächst die weiteren Reparaturarbeiten zweier weiterer Pflasterflächen im Bereich des Marktplatzes Bad Salzelmen. Die Tiefbauarbeiten im Teilbereich 5 (Pfännerstraße vor der Sparkasse) werden ab Montag, 15. Juni 2019, - im Teilbereich 6 (zwischen Bornstraße und Pfännerstraße (vor dem Lottoladen) werden ab Mitte August 2019 durchgeführt. Geplante Gesamtbauzeit ist bis November 2019. Die Reparaturarbeiten werden unter Vollsperrung des jeweiligen Teilabschnittes stattfinden, wobei es für Fußgänger immer eine Möglichkeit geben wird, die im jeweiligen Baubereich vorhandenen öffentlichen Einrichtungen, wie z. B. die Sparkasse und den Lottoladen zu erreichen. Der Wochenmarkt wird weiterhin auf dem Marktplatz stattfinden. Die Verkaufsstände, die sich im jeweiligen Ausbaubereich befinden, werden für den Zeitraum der Bauzeit auf den Parkplatz am Museum verlagert. Der Marktmeister der Stadt Schönebeck (Elbe) ist informiert. Rückfragen sind innerhalb der öffentlichen Sprechzeiten bei der Stadt Schönebeck(Elbe), Sachgebiet Tiefbau unter der Tel.-Nr. 03928/710-424 möglich. Es wird um Beachtung und Verständnis gebeten.

 
UNION Abteilung Kegeln: "Mitmachen statt meckern" Drucken
Dienstag, den 02. Juli 2019 um 15:22 Uhr

MDR-Dreh2019_KopieUnter dem Motto "Mitmachen statt meckern" trafen sich am Dienstag, 2. Juli 2019, zahlreiche Bürgerinnen und Bürger am Vereinsgebäude in der Barbarastraße 21 in Schönebeck, um gemeinsam am Projekt "Außenbereich" mitzuwirken. Unterstützt wurde die besondere Aktion von Vereinsmitgliedern sowie Eltern und Großeltern, vom Fernsehteam "Mitmachen statt Meckern" des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) und vom Städtischen Bauhof sowie von Firmen aus der Region. Knapp 30 engagierte Helferinnen und Helfer kümmerten sich unter anderem um die Pflasterarbeiten vorm Vereinsgebäude, die Parkplatz- und Grünflächenarbeiten vor der Kegelhalle und die Malerarbeiten an Türen, Fenstern und der Fassade. Viele Arbeiten wurden...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 7

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.