tuebke19_006 Workshop2019_Kopie scholl19_007
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Samstag, 16 Nov 2019
Sie sind hier: Start
Bürgerversammlung Frohse: Oberbürgermeister informierte Drucken
Freitag, den 01. November 2019 um 11:18 Uhr

Nicht so stark wie sonst war die diesjährige Bürgerversammlung in Frohse am Dienstag im dortigen Haus der Vereine am Friedhofsweg besucht – 10 Bürgerinnen und Bürger waren erschienen. Oberbürgermeister Bert Knoblauch informierte diese zu Beginn über aktuelle Gegebenheiten, welche den nordwestlichen, dörflich geprägten Stadtteil von Schönebeck (Elbe) berühren. Begleitet wurde er von Baudezernent Guido Schmidt. Im Folgenden fassen wir die wichtigsten Informationen der Bürgerversammlung zusammen:

Weiterlesen...
 
Sperrung im Heinrich-Mentzel-Ring Drucken
Freitag, den 01. November 2019 um 09:35 Uhr

Der Heinrich-Mentzel-Ring im Industriepark West wird in Höhe der Hausnummer 9 vom 4. November bis zum 13. Dezember dieses Jahres vollständig für den Straßenverkehr gesperrt. Grund dafür ist die Verlegung von Hausanschlüssen. Es wird um Beachtung gebeten.

 
Neuer UNION 1861-Kunstrasenplatz eingeweiht Drucken
Freitag, den 01. November 2019 um 08:43 Uhr

union19_030Kaltes, aber gutes Fußballwetter: Nicht ohne Stolz konnte UNION 1861-Präsident Frank Rüchardt (unteres Foto, 2.v.r.) am frühen Abend des Mittwochs den neuen Kunstrasenplatz an der Barbarastraße seiner Bestimmung übergeben, womit sich die Trainings- und Wettkampfbedingungen für den Verein ganz erheblich verbessern. Er fühlte sich als glücklichster Mensch der Welt, hatten er und seine UNIONs-Freunde doch lange um diesen Platz gekämpft. Er dankte noch einmal allen Beteiligten wie dem Innenminister Holger Stahlknecht, der Stadtverwaltung mit Oberbürgermeister Bert Knoblauch, den Baubetrieben – die hervorragend abgestimmt Hand in Hand arbeiteten – und nicht zuletzt den zahlreichen Sportlern, Funktionären und Helfern seines Vereins. Zum Auftakt gab es ein Spiel zweier Traditionsteams, die die Aufschrift „Kunstrasenelf“ auf dem Rücken trugen und bei Flutlicht ein ordentliches Duell „Grün (Politik und Wirtschaft) gegen Rot (Union 1861)“ auf den schmucken Kunstrasen legten. Rot gewann übrigens - trotz...

Weiterlesen...
 
Welsleber Brücke bleibt gesperrt Drucken
Freitag, den 01. November 2019 um 07:51 Uhr

Die Welsleber Brücke in Schönebeck (Elbe) bleibt vorerst für den Straßenverkehr gesperrt. Die Bauarbeiten verzögern sich, so dass die Instandsetzung der Brücke noch bis 15. November dieses Jahres fortgesetzt werden muss.

 
Von Frohse nach Rotterdam Drucken
Mittwoch, den 30. Oktober 2019 um 15:22 Uhr

hafenfuball_005Spektakuläre Logistik, von der sich auch der Oberbürgermeister ein Bild machte: Riesige, etwa 170 Tonnen schwere „Ofenschüsse“ – Stahlbehälter für Recyclinganlagen – wurden am Mittwoch im Frohser Hafen mit gewältigen Autokränen auf Schubeinheiten verladen. Das Magdeburger Unternehmen SAM GmbH hat sie für den Rotterdamer Hafen produziert. Nun werden sie von Schönebeck-Frohse über die Elbe nach Hamburg und von dort aus mit Küstenmotorschiffen über die Nordsee in die Niederlande verschifft. Der Frohser Hafen hatte die nötige  Schiffstechnik organisiert, so dass ein schweres Schubschiff das eigentliche Transportschiff mit laufendem Motor sensibel gegen die Kaimauer bugsierte, damit das Schiff ruhig genug für die zentimetergenaue Präzisionsverladung im Wasser liegen blieb. Mit Ladung wiegt das Schiff 521 Bruttoregistertonnen.

 
Oberbürgermeister bei den Fußballjungs von Achim Goertz Drucken
Mittwoch, den 30. Oktober 2019 um 15:18 Uhr

hafenfuball_024Schönebecks Stadtoberhaupt Bert Knoblauch fand am Mittwoch Gelegenheit, den Jungen der Arbeitsgemeinschaft Fußball der Ludwig-Schneider-Grundschule und ihrem verdienstvollen Trainer Achim Goertz noch herzlich zu ihrem schönen Erfolg als Kreisschülermeister im Sommer in Bernburg zu gratulieren. Er würdigte die tolle Jugendarbeit, die hier geleistet wurde und wird. Der Oberbürgermeister war dann gleich einmal Zeuge einer Trainingsstunde mit Achim Goertz und seinen Jungen. Sogar ein paar Neunmeter durfte er schießen. Das Talent „Timmi“, der als derzeit Bester das grüne Trikot tragen darf, überreichte Bert Knoblauch symbolisch eine Goldmedaille und einen Fußball. Achim Goertz sprach von hoffnungsvollen Fußballtalenten, die hier heranwachsen. Man darf gespannt sein.

 
Demokratie-Konferenz: „KuSS - für Demokratie & Miteinander“ Drucken
Dienstag, den 29. Oktober 2019 um 14:48 Uhr

BMFSFJ_DL_mitFoerderzusatz_RZ

Unter dem Motto „KuSS – Kunst, Spiel und Sport gemeinsam erleben“ fand am vergangenen Donnerstag im Jugendclub „Young Generation“ in der Welsleber Straße 49 in Schönebeck (Elbe) die jährliche Demokratiekonferenz der Partnerschaft für Demokratie in Schönebeck statt. Rund 100 Teilnehmer*innen folgten der Einladung. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Oberbürgermeister Bert Knoblauch und der Geschäftsführerin des Rückenwind e.V. Schönebeck, Jana Dosdall. Neben geladenen Gästen waren auch die Besucher*innen des „Young Generation“ und interessierte Bürger*innen anwesend, konnten sich über die vielfältigen Möglichkeiten im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ informieren und gemeinsam ins Gespräch kommen. Der vorgeführte Film „Prävention. Wie die Demokratie gerettet werden soll“ bot dabei viele Ansatzpunkte, um sich über die aktuellen Diskussionen zu Themen wie „Integration, Vielfalt und Demokratie“ auszutauschen. Carsten Volkmann (Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie in Schönebeck (Elbe)) und Linda Dutschko...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 6

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.