AuswertungBrandschutzerziehungstag2019_Kopie Kita-2019_Kopie Bierer_Berg_Caf_Kopie
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sonntag, 26 Mai 2019
Sie sind hier: Start
Rotary: Staffelübergabe an der Elbe Drucken
Dienstag, den 21. Mai 2019 um 13:56 Uhr

Rotary_2019_KopieIm Rahmen einer Elbe-Charity-Boat-Tour waren vor wenigen Tagen die Mitglieder des Rotary Clubs Bernburg-Köthen unter anderem in Schönebeck zu Gast, um auf ein besonderes Projekt für den guten Zweck und auf die wichtige Inspiration der Rotary International Convention am 01. Juni 2019 in Hamburg hinzuweisen. Organisiert von Rotary-Clubs wurden auf diese Weise 400 Teilnehmer zusammengebracht, die einen Staffelstab in Etappen auf der Elbe bis nach Hamburg bringen. Für den hiesigen Abschnitt zeigte sich der Rotary Club Bernburg-Köthen verantwortlich, der die Strecke Aken bis Schönebeck absolvierte. Bei sonnigem Wetter genossen die Rotarier die Fahrt entlang der Elbauen. In Breitenhagen wurde eine kurze Rast eingelegt, sich gestärkt und schon ging es weiter in Richtung Schönebeck. In der Elbestadt angekommen, wurden 14 Ruderinnen und Ruderern an Land begrüßt. Nach der knapp 35 Kilometer langen Etappe standen die Mitglieder und Freunde des...

Weiterlesen...
 
Brunnenfest 2019 - Riesenradwette gewonnen Drucken
Freitag, den 17. Mai 2019 um 16:46 Uhr

IMG_5292_KopieAnlässlich des 4. Brunnenfestes riefen die G & R Automobile GmbH gemeinsam mit dem Riesenradunternehmer Frank Domke zu einer Wette auf. So wettete das Handelsunternehmen aus Schönebeck, dass es ihm gelingt, am Freitag, 17. Mai 2019, ein komplettes Riesenrad zu besetzen. Bedingung: Die Fahrgäste mussten eine Warnweste tragen. Die Geschäftsführer Gabriel Gamisch und André Ristau schafften es vollends insgesamt 192 Riesenradfreunde zu begeistern und bedankten sich bei den gelben oder orangen Warnwesten-Trägern. Auch Schönebecks Oberbürgermeister Bert Knoblauch unterstützte die Benefizaktion, gratulierte den Geschäftsleuten herzlich zur gewonnenen Wette und bedankte sich bei den Brunnenfestgästen herzlich. Und so...

Weiterlesen...
 
Handelsverbände bewundern Schönebecker Markt Drucken
Freitag, den 17. Mai 2019 um 12:18 Uhr

Leinefelde2019_KopieVertreter der Handelsverbände Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie der Stadt Leinefelde-Worbis, darunter auch Händler der Mittelstadt im thüringischen Landkreis Eichsfeld, statteten Schönebeck am Freitag, 17. Mai 2019, einen Kurzbesuch ab, um sich ein Bild vom vor wenigen Jahren neugestalteten Markt in der Altstadt zu machen. Sie waren auf den jüngsten Stadtumbau-AWARD für Schönebeck aufmerksam geworden und hatten sich mit ihrem Besuchsanliegen an die Stadtverwaltung gewendet. So konnten auch Oberbürgermeister Bert Knoblauch und sein Baudezernent Guido Schmidt die Gäste herzlich im Rathaus begrüßen und detaillierte Informationen über Idee, Planung, Ziel- und Umsetzung des Shared-Space-Projektes "Markt" geben. Der Präsident des...

Weiterlesen...
 
Wettbewerb zur Interessenbekundung für Neubau Markt 2 eröffnet Drucken
Freitag, den 17. Mai 2019 um 10:11 Uhr

Die Baulücke am Markt 2 von Schönebeck (Elbe) steht vor ihrem Verschwinden. Das lange ins Auge gefasste Vorhaben des Neubau eines modernen Verwaltungsgebäudes als Erweiterung des Rathauses steht nun am Beginn seiner konkreten Umsetzung. Die erste Stufe der Ausschreibung mit einem Verfahren zur Interessenbekundung als Wettbewerb für Unternehmen wurde jetzt eingeleitet. „Ein Rathaus für ALLE“, das war bereits schon Thema in einem Workshop beim ABiSA. Momentan sind die Schönebecker Stadtverwaltungsbehörden noch nicht alle zentral im Rathaus oder in dessen näherem Umfeld angeordnet. Nur mit längeren Wegen sind etwa das Ordnungs- und Sicherheitsamt, das Bürgerbüro, das Personenstandswesen etc. zu erreichen. Das soll sich durch Beschluss des Stadtrates ändern. Vorausblickend wurde im Oktober 2011 der Markt 2 erworben, um an dieser Stelle das Rathaus zu erweitern. Diese Erweiterung beinhaltet aber nicht nur die Herstellung der bloßen Verwaltungsräume. Mit dem Neubau soll ebenfalls...

Weiterlesen...
 
Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt: Wahlaufruf zur Kommunal- und Europawahl Drucken
Freitag, den 17. Mai 2019 um 08:14 Uhr

Anlässlich der am 26. Mai 2019 stattfindenden Kommunal-und Europawahlen appelliert der Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V. an die Frauen in Sachsen-Anhalt, ihr Wahlrecht aktiv zu nutzen. Frauen haben sich vor 100 Jahren erfolgreich das Wahlrecht erkämpft - es gilt dieses Recht zu nutzen. Die Europäische Union ist Motor für Chancengleichheit, Gleichberechtigung und die Beseitigung von Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern in den Mitgliedsstaaten. Als engagierte Bürger*innen und Wähler*innen unterstützen wir alle, die für den Zusammenhalt der EU und für europäische Lösungen kämpfen. Und wir fordern die gleichberechtigte Beteiligung von Frauen, die geschlechterparitätische Besetzung aller Ämter und Mandate auf allen Entscheidungsebenen der EU. Der Landesfrauenrat engagiert sich für...

Weiterlesen...
 
Brückentag: Verwaltung am 31.5. geschlossen Drucken
Freitag, den 17. Mai 2019 um 08:11 Uhr

Die Stadtverwaltung Schönebeck (Elbe) ist am Freitag, 31. Mai 2019, ganztägig geschlossen. Das Bürgerbüro der Stadt Schönebeck (Elbe) in der Friedrichstraße 117, das Stadtarchiv in der Prager Straße 71, das Friedhofswesen in der Magdeburger Straße 157 sowie die Stadtbibliothek Am Stadtfeld 40 sind aufgrund des Brückentages ebenfalls ganztägig geschlossen. Es wird um Beachtung und Verständnis gebeten.

 
Wahlen 2019: Anträge auf Erteilung eines Wahlscheines Drucken
Donnerstag, den 02. Mai 2019 um 12:40 Uhr

Das Wahlamt der Stadt Schönebeck (Elbe) informiert zur bevorstehenden Wahl des 9. Europäischen Parlaments sowie zu den Kommunalwahlen (Kreistagswahl, Stadtratswahl, Ortschaftsratswahlen) am 26. Mai 2019 darüber, dass die Anträge auf Erteilung eines Wahlscheines für die Wahl des 9. Europäischen Parlaments und zu den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 ab sofort Online als PDF auf der Internetseite der Stadt Schönebeck (Elbe) zur Verfügung stehen. Für weitere Fragen und Informationen wenden Sie sich bitte an das Wahlamt der Stadt Schönebeck (Elbe), Markt 1 bzw. an das Bürgerbüro der Stadt Schönebeck (Elbe), Friedrichstr. 117  in 39218 Schönebeck (Elbe),  telefonisch  unter  03928-710120 oder 03928-710612 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Anträge >>... (weiterlesen)

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 8

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.