Stadtwette_2017d_Kopie IMG_7726_Kopie dreibrueckenlauf17_174_Kopie
Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Donnerstag, 19 Okt 2017
Sie sind hier: Start
129. Ausstellung im TREFF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 11:52 Uhr

Brigitte_Otto_LudwigUnter diesem Titel "Leidenschaft der Farben" stellt Brigitte Otto Porträts und Stillleben in Öl und Acryl sowie florale Aquarelle im Soziokulturellen Zentrum Treff in Schönebeck aus. Die Künstlerin stellt erstmals in den Räumen des "Treff" aus. Neben dem gerahmten Bayernkönig Ludwig II. das "Porträt einer Dame" des Malers Franz von Defregger. Aber auch andere bekannte Porträts, wie "Der Mann mit dem Goldhelm" bis hin zur utopischen Version eines Frauenbildnisses, können betrachtet werden. Daneben gibt es einzigartige Stillleben zu sehen. Am Samstag, 11. November 2017, findet um 17 Uhr die Vernissage zur Ausstellung in der Wilhelm-Hellge-Straße 3 statt. Besucht werden kann die Ausstellung bis zum 16. Februar 2018 montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr und mittwochs von 8 bis 18 Uhr. Bei Besuchen außerhalb dieser Zeiten sowie für Gruppen ab zehn Personen wird um vorherige Anmeldung unter Telefon 03928/67522 gebeten.

 
GERMANY 12 POINTS im TREFF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 11:24 Uhr

EEllen_Obier_Kopieine "Grand Prix Show" der besonderen Art gibt es am Samstag, 18. November  2017, um 19.30 Uhr im Soziokulturellen Zentrum Treff. Unter dem Namen "GERMANY 12 POINTS" präsentiert die Künstlerin Ellen Obier musikalische Höhepunkte aus 60 Jahren Grand Prix Geschichte. Freuen dürfen sich die Fans auf Katja Ebstein mit "Wunder gibt es immer wieder", Mary Roos,  Udo Jürgens, Joy Flemming mit "Ein Lied kann eine Brücke sein", Nicole mit "Ein bisschen Frieden", Max Mutzke, Roger Cicero "Fraun'n regier'n die Welt" und Conny Froboess "Zwei kleine Italiener" und viele mehr. Geschichten und Gerüchte über die Stars und Sternchen begleiten die Veranstaltung. Genießen Sie viele eigene Kompositionen der Parodistin, Entertainerin und Singer-Songwriterin aus ihrem aktuellen Album "Lass dir die Träume nicht nehmen wie den "Wochenend Blues" oder "Alles löst sich auf". Informationen unter Homepage: www.skztreff.de.

 
Verkehrssperrung in der Straße der Jugend Drucken E-Mail
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 12:21 Uhr

Zu einer Vollsperrung des Straßenverkehrs einschließlich des Gehwegs kommt es vom 20. bis 23. Oktober dieses Jahres zwischen den Hausnummern 116 und 118 der Straße der Jugend von Schönebeck. Grund dafür ist eine Kranstellung für die Demontage von Balkonen. Es wird um Beachtung gebeten.

 
Stadtbibo: Fotoimpressionen "Der Weg ist das Ziel" Drucken E-Mail
Freitag, den 18. August 2017 um 09:47 Uhr

Reiserepotage2017_KopieFotoimpressionen von Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen präsentieren die beiden Köthener Erika und Werner Marx am Dienstag, 24. Oktober 2017, um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Schönebeck. Mehr als 20 Jahre waren die beiden Reisefotografen in der Welt unterwegs, um Fotoeindrücke von den schönsten Plätzen unseres blauen Planeten einzufangen. Dabei ging es ihnen nicht vordergründig darum, Hochburgen der Tourismusszene zu zeigen oder den Slogan " der Weg ist das Ziel" spektakulär in Szene zu setzen. Ganz besonders wichtig war ihnen die Begegnung mit Menschen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen in Augenhöhe. Sie kamen mit vielen Menschen ins Gespräch, die ihnen von ihren Träumen, Hoffnungen und Wünschen, aber auch von ihren Ängsten erzählten. Im Laufe der Zeit entstanden so unzählige Porträts. Alle mit...

Weiterlesen...
 
Stadtbibliothek: "Romantisches, Witziges und allerhand Komisches" Drucken E-Mail
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 10:16 Uhr

"Romantisches, Witziges und allerhand Komisches" gibt es am 21. November 2017 in der Stadtbibliothek Schönebeck Am Stadtfeld 40. Lyrik und Prosa von bekannten und unbekannten Autoren werden von Ingrid Krebs, Waltraud Schallehn und Sabine Bernhardt vorgetragen. Die Veranstaltung wird musikalisch von Hans Hildebrandt umrahmt und beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt kostet 3 Euro. Weitere Interessante Veranstaltungen finden sie im Veranstaltungskalender der Stadt Schönebeck (Elbe) und auf der Homepage der Stadtbibliothek.

 
Reformationsjubiläum am 31. Oktober 2017 Drucken E-Mail
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 08:56 Uhr

Mit einem Festgottesdienst soll das Reformationsjubiläum am Dienstag, 31. Oktober, gefeiert werden. "Dafür werden 95 Gebete für unsere Kirche und unsere Welt gesucht, die auch vorgelesen und eventuell an einer Tür angebracht werden", so Pfarrer Götz Beyer. Antworten bitte bis 24. Oktober an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Der Gottesdienst beginnt an diesem Tag um 10 Uhr in der St.-Johannis-Kirche Bad Salzelmen. Ab 17 Uhr ist ein Konzert mit der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie, der Schönebecker Kantorei und dem Schönebecker Kinderchor geplant.

 
MKP: Philharmonisches Phrühstück 2017 Drucken E-Mail
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 08:23 Uhr

koeckert-byThomasDashuber_KopieDie Veranstaltungsreihe "Philharmonisches Phrühstück" wird auch in dieser Spielzeit wieder fortgesetzt. Gleich drei Mal lädt der Musikalischer Leiter des Orchesters, Gerard Oskamp, wieder zum lockeren Gespräch zwischen Frühstücksei, Kaffee und Croissant in das Hotel am Kurpark in Schönebeck-Bad Salzelmen ein. Die Tische zum ersten "Philharmonischen Phrühstück" werden am 29. Oktober 2017 gedeckt. Dann werden neben dem Violinisten Nicolas Koeckert auch die Soloflötistin der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck, Gabriele Zucker, und ihre Tochter Sarah ein wenig aus dem "musikalischen Nähkästchen" plaudern. Natürlich kommt an diesem Vormittag, der um 9:30 Uhr beginnt, auch die Musik nicht zu kurz. Weitere Termine zum Vormerken: 26. November 2017 mit Christina Heuel (Sopran) und Jasmin-Isabel Kühne (Harfe); 21. Januar 2018 mit Alexander Klinger (Tenor). Wegen der begrenzten Anzahl an Plätzen wird darum gebeten, Karten im Orchesterbüro der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck, Tischlerstraße 13a in Schönebeck, oder telefonisch unter der Rufnummer 03928-400597 zu erwerben bzw. zu reservieren.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 5

Sprache

Deutsch English

Melder

SUE_SchnebeckSachsen-Anhalt

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.