soeke1_025 RBB2014_Kopie D-B-L2014e_Kopie

 

Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Dienstag, 21 Okt 2014
Sie sind hier: Start
Städtischer Bauhof - Vorbereitung auf die diesjährige Wintersaison Drucken E-Mail
Montag, den 20. Oktober 2014 um 09:45 Uhr

Bauhof2013c_KopieIn Vorbereitung auf die diesjährige Wintersaison führte der Städtische Bauhof heute auf dem Betriebsgelände am Dammweg 22 den alljährlichen Tag der Winterbereitschaft durch. Bei diesem Anlass wurde die Technik, die der Städtische Bauhof im Winterdienst vorhält auf Herz und Nieren überprüft. Das Fazit der Generalprobe für die hoffentlich nicht so ergiebige Wintersaison: Der Städtische Bauhof Schönebeck ist für die Winterzeit gewappnet. Egal ob Glatteis oder Schnee auf Straßen: Die Technik ist startklar für die kalte Jahreszeit. Die Mitarbeiter des Städtischen Bauhofes sind bestens gegen Glatteis und Schnee auf Schönebecks Straßen in den kommenden Wochen und Monaten gewappnet und arbeiten gemeinsam an einem prophylaktischen Winterdienst, um moderne Methoden der Schnee- und Eisräumung zu testen. Auch in diesem Winter wird...

Weiterlesen...
 
Veranstaltung zur IT-Sicherheit für Unternehmen Drucken E-Mail
Freitag, den 17. Oktober 2014 um 11:50 Uhr

Eine kostenlose Veranstaltung mit dem Motto "IT-Sicherheit trotz NSA?" findet am 21. Oktober 2014 von 16 bis 18 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus, Markt 1, in Schönebeck statt. Interessierte Unternehmen können sich über erkenntnisreiche Themen im Zusammenhang mit der Nutzung der modernen digitalen Informations- und Kommunikationstechnologien informieren. Die Wirtschaftsförderung der Stadt und die eBusiness-Lotse Magdeburg c/o tti Magdeburg GmbH laden dazu recht herzlich ein. Die Frage- und Diskussionsrunde richtet sich an Anwender, Geschäftsleitungen sowie IT-Verantwortliche in Unternehmen aus Schönebeck.

 
Gradierwerk - Hauptdurchgang gesperrt Drucken E-Mail
Freitag, den 17. Oktober 2014 um 11:10 Uhr

Aufgrund von Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten am Gradierwerk, kommt es zu Beschränkungen des Fußgängerverkehrs im Kurpark in Schönebeck (Elbe). Ab Freitag, 17. Oktober 2014, wird der Hauptdurchgang für voraussichtlich vier Wochen komplett gesperrt. Am kommenden Montag beginnen die Reparaturarbeiten auf der Bahnhofsseite. Fußgänger können jedoch von beiden Seiten den kleinen Durchgang (Richtung Solequell Bad Salzelmen) als Ausweichlösung nutzen. Es wird um Beachtung und Verständnis gebeten.

 
Deutschschüler auf Entdeckungstour durch Schönebeck Drucken E-Mail
Freitag, den 17. Oktober 2014 um 11:01 Uhr

DeutschschlerKVH2014_KopieDie Deutschschüler(innen) der Kreisvolkshochschule Salzlandkreis in Schönebeck waren am Freitag, 17. Oktober 2014, auf Entdeckungstour in der Elbestadt Schönebeck, um u.a. ins ehrwürdige Rathaus zu kommen. Im Rahmen eines Kurses für Ausländer, die bereits die deutsche Sprache beherrschen, aber noch den "Feinschliff" wünschen, besichtigten die insgesamt neun Teilnehmer im Alter von 20 bis 50 Jahren gemeinsam mit Dozentin Andrea Hennig u. a. den großen Sitzungssaal. Stadt-Pressesprecher Hans-Peter Wannewitz berichtete zusammen mit der Deutschlehrerin über Fragen der Kommunalpolitik in der Stadt Schönebeck und in Deutschland. Der Amtsleiter informierte die Kursbesucher(innen) darüber hinaus über beachtenswerte Details des Rathauses, Städtepartnerschaften sowie die Besonderheiten der Salzstadt. Begeistert waren die aufmerksamen Zuhörer aus Polen, Mazedonien, Kirgistan, Syrien, Algerien und der Ukraine von den Schauvitrinen mit den Gastgeschenken befreundeter Städte aus aller Welt. Im Anschluss an die kleine Rathausführung wurden Erinnerungsfotos gemacht und die spannende Tour in Bad Salzelmen fortgeführt.

 
Wettkampf in Volksschwimmhalle Drucken E-Mail
Freitag, den 17. Oktober 2014 um 07:24 Uhr

Die Volksschwimmhalle einschließlich der Sauna bleibt am Samstag, 25. Oktober 2014, auf Grund eines Schwimmwettkampfes für die Öffentlichkeit geschlossen. Es wird um Verständnis gebeten.

 
Aktuelle Straßensperrung Drucken E-Mail
Donnerstag, den 16. Oktober 2014 um 15:09 Uhr

Wie das Sachgebiet Straßenverkehr mitteilt, kommt es zu einer halbseitigen Sperrung des Verkehrs in der Nicolaistraße in Schönebeck (Elbe). Grund hierfür ist der Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses am Markt 14 bis 16. Verkehrssicherungsmaßnahmen werden vom 20. Oktober 2014 bis 31. August 2015 vorgenommen. Eine Sperrung des Fußgängerverkehrs wird ebenfalls im Gehwegbereich Nicolaistraße Ecke Markt 14 bis 16, also unmittelbar an der Baustelle,  eingerichtet. Aufgrund der Einengung der Fahrbahn ist ein Begegnungsverkehr nicht möglich. Aus diesem Grund ist eine Einbahnstraßenregelung notwendig. Die Nicolaistraße wird nur aus Richtung Markt befahrbar sein. Eine Umleitung wird über die Tischlerstraße, Söker Straße und Salzer Straße ausgeschildert. Es wird um Beachtung und Verständnis gebeten.

 
Buntes Herbst-Allerlei im Kunsthof Bad Salzelmen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 16. Oktober 2014 um 14:35 Uhr

Herbstallerlei_1_KopieWenn der Kurpark bereits unter einer kunterbunten Blätterdecke liegt und die Kinder fleißig Kastanien und Eicheln sammeln, sind das die besten Anzeichen dafür, dass der Herbst Einzug hält. Passend dazu lädt der Kunsthof Bad Salzelmen alle "großen" und kleinen Kinder zum bunten Herbst-Allerlei am 31. Oktober 2014 von 14.00 bis 17.00 Uhr ein. Der Eintritt ist frei. Ein spannendes und vielseitiges Programm wird den  Besuchern geboten. Darunter auch  Ponykutschfahrten durch den Kurpark, ein Kürbisschauschnitzen ab 15 Uhr sowie eine Lesung zum Thema "Herbst" im Soleturm. Auch ein Besuch bei der Hexe im Hexenhaus und das Basteln mit Naturmaterialien mit der NABU-Gruppe Schönebeck sorgen für spannende Unterhaltung. Für die Erwachsenen bleiben beim "Herbstallerlei" ebenfalls fast keine Wünsche offen. Selbstgemachte Köstlichkeiten vom...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 8

App

Link-Banner_Schoenbeck_2

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.