Marktspaten2015ST_Kopie

Marktspaten2015_Kopie

G-S-Baustart2015_Kopie

Top Panel
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Mittwoch, 04 Mär 2015
Sie sind hier: Start
Umleitungsregelungen für Markt und G.-Scholl-Straße Drucken E-Mail
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 13:46 Uhr

Umleitungen2015Wegen der umfangreichen Baumaßnahmen ab 2. März dieses Jahres treten in Schönebeck (Elbe) drei entsprechende Umleitungsregelungen in Kraft (s.u.). Diese sind grafisch auch im nebenstehenden Link unter „Verkehr/Umleitungen“ dargestellt. Während die Marktumgestaltung über das Bund-Länder-Programm „Aktive Stadt/Ortsteilzentren“ geförderte 3 Millionen kosten wird, beträgt der Bauumfang der Sanierung der Geschwister-Scholl-Straße etwa 4,5 Millionen Euro, von der Stadt und der Landesstraßenbaubehörde „Mitte“ zu Teilen getragen, aus deren Baulast in Folge der neuen Ortsumgehung B 246 a die Stadt die entsprechenden Straßenflächen übernimmt. Über die Umleitungen informierten am Donnerstag Baudezernent Guido Schmidt und die Sachgebietsleiterin Straßenverkehr, Silvia Franke:

Weiterlesen...
 
Aktuelle Straßensperrung Drucken E-Mail
Mittwoch, den 04. März 2015 um 15:19 Uhr

Wie das Sachgebiet Straßenverkehr mitteilt, kommt es zu einer Gesamtsperrung des Verkehrs in der Straße Alt Frohse in Schönebeck. Grund hierfür sind Tiefbauarbeiten auf Höhe der Hausnummer 51. Verkehrssicherungsmaßnahmen werden vom 9. bis 13. März 2015 vorgenommen. Es wird um Beachtung und Verständnis gebeten.

 
Systemabschaltung in der Verwaltung Drucken E-Mail
Dienstag, den 03. März 2015 um 17:49 Uhr

Wegen technischer Probleme kommt es in der Stadtverwaltung Schönebeck (Elbe) am 5. März 2015 ab 13 Uhr zu einer notwendigen Systemabschaltung, die bis zu vier Stunden währen kann. Die Abschaltung betrifft alle digitalen Systeme wie PC, die am Datennetz der Stadt Schönebeck (Elbe) angeschlossen sind. Die Erreichbarkeit und Auskunftsfähigkeit der Verwaltung für Bürgerinnen und Bürger ist in dieser Zeit sehr eingeschränkt, da kein Zugang zu Fachanwendungen bzw. Daten besteht. Es wird um Verständnis gebeten.

 
Die einzige Peruanische Hasenmaus in Europa wohnt in Schönebeck Drucken E-Mail
Dienstag, den 03. März 2015 um 17:48 Uhr

Blau2015_KopieDie 13. Tierpatenschaft dieses Jahres war ein ganz besonderes Erlebnis für Enna und Bettina Blau. Die Schönebeckerinnen waren am heutigen Dienstag im Heimattiergarten und erfuhren von Tiergartenleiter Matthias Willberg und Tierpflegerin Mandy Löbert, dass es ganz Europa nur noch eine männliche Peruanische Hasenmaus gibt. Dieses einzigartige Nagetier aus der Familie der Chinchillas lebt auf dem Bierer Berg in Schönebeck. Nach den detaillierten Ausführungen von den Tierpflegern zu den interessanten Tieren bedankte sich auch Constanze Pohlan vom Sachgebiet Kultur und Sport für diese tolle Unterstützung. Denn Enna und Bettina übernahmen die Patenschaft für dieses einmalige Tier für insgesamt fünf Jahre. Dieses Geld wird für die Aufrechterhaltung des Geheges, frisches Futter, Tierarztkosten usw. genutzt. Die Stadt bedankt sich an dieser Stelle nochmals herzlich für die Übernahme der Tierpatenschaft.

 
Tierpatenschaft: Besonderes Geburtstagsgeschenk für Juliane Drucken E-Mail
Dienstag, den 03. März 2015 um 17:48 Uhr

Hummel2015_KopieDieses Geschenk wird Juliane Hummel bestimmt so schnell nicht vergessen. Die Schönebeckerin hatte schon immer ein Herz für "Alles was vier Füße hat". Aus diesem Grund bekam das Geburtstagskind zum 30. Geburtstag von der lieben Familie u.a. eine Tierpatenschaft für einen Feldhamster geschenkt. Und auch wenn die Nagetiere gerade Winterschlaf halten, konnte die Urkunde am heutigen Dienstag, Am Feldrain 7, im Heimattiergarten in Schönebeck überreicht werden. Schwester Melanie Hummel berichtete, dass schon der Opa mit einem Feldhamster spazieren ging. Daher wohl die Entscheidung für das Nagetier aus der Familie der Wühler und der Unterfamilie der Hamster. Tiergartenleiter Matthias Willberg und Tierpflegerin Mandy Löbert bedankten sich für tolle Unterstützung und berichteten im Anschluss über die vielfältigen Lebenswesen der kleinen Pelztiere. Nach den informativen Erläuterungen bedankte sich auch Constanze Pohlan vom Sachgebiet Kultur und Sport für diese hilfreiche Unterstützung. Die Feldhamster freuen sich über die tolle Zuwendung. Vielen Dank!

 
Baustart Marktneugestaltung: „Zukunft“ war schon da Drucken E-Mail
Dienstag, den 03. März 2015 um 14:33 Uhr

Marktspaten2015_KopieAls Staatssekretär Dr. Klaus Klang vom Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalt beim Baustart für die Marktumgestaltung Schönebecks am Dienstag von einem bedeutenden Schritt für die Zukunft der Stadt sprach, war die „Zukunft“ schon da: Bauhelmgeschützte Kinder der Teutloff-Kita in der Maxim-Gorki-Straße hatten den feierlichen Spatenstich mit einem selbst gedichteten Lied und Gedicht fröhlich eingeleitet und auf diese Weise plastisch mitgeteilt, wie solch ein Bau mit allerlei Technik vollzogen wird. Sie trugen vor, dass sie das Baugeschehen während der gesamten Zeit beäugen und begleiten werden. Das beeindruckte nicht nur Oberbürgermeister Bert Knoblauch, sondern...

Weiterlesen...
 
Baustart in der Geschwister-Scholl-Straße Drucken E-Mail
Montag, den 02. März 2015 um 13:52 Uhr

G-S-Baustart2015_KopieBaustart in der Geschwister-Scholl-Straße. Die letzten Vorgespräche fanden am heutigen Montag direkt am Repomarkt in Schönebeck statt. Der erste Bauabschnitt vom Repo-Markt/Streckenweg bis etwa Mitte Schirm GmbH (Hermania) wurde ab ca. 14 Uhr vollständig für den Verkehr gesperrt. Zum lang ersehnten und umfassenden Ausbau der G.-Scholl-Straße begrüßte Oberbürgermeister Bert Knoblauch die beteiligten Baufirmen (Stadtwerke Schönebeck GmbH, Abwasserentsorgung Schönebeck GmbH, Horst Grüning GmbH, VIP Ingenieurgesellschaft mbH, IGT Ingenieurgemeinschaft Thiel GmbH) und anwesenden Pressevertreter und bedankte sich u.a. beim Land Sachsen-Anhalt für den Zuschuss von insgesamt 1.986.600,00 Euro sowie bei den Stadträten für die Realisierung dieses besonderen Projektes für die Stadtentwicklung in Schönebeck. Baudezernent Guido Schmidt sprach im Anschluss über den...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 8

App

Link-Banner_Schoenbeck_2

Anmeldung

  • *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.